wie lange ist die durchschnittliche hausaufgaben zeit für alle fächer auf der realschule in der 8 klassse ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dass ist pauschal schwer zusagen. Jeder erledigt die Hausaufgaben in einem unterschiedlichen Tempo und es ist auch von Tag zu Tag unterschiedlich.

Unmittelbar vor einer Arbeit gibt es desöfteren Übungsaufgaben. Hier kann es schonmal über eine Stunde dauern. Manchmal kriegt man auch mehrere Sachen an einem Tag auf, an anderen Tagen kriegt man auch kaum etwas auf.

Da du nach einem Durschnittswert fragst, würde ich sagen etwa 30-40 Minuten.

In NRW gibt es eine Richtlinie, wie lange ein Schüler (gilt nicht für Ganztagsschulen) täglich an seinen Hausaufgaben sitzen sollte. Für die 8 Klasse sollten sie derart bemessen sein, dass sie in ca 75 Minuten erledigt werden können.

Andere Bundesländer haben abweichende Richtlinien, aber im Groben werden die Zeiten ähnlich bemessen sein.

goali356 15.09.2016, 16:08


Für die 8 Klasse sollten sie derart bemessen sein, dass sie in ca 75 Minuten erledigt werden können.

Dass ist in der Praxis aber meist nicht so. Dass man 75 Minuten für die Hausaufgaben braucht, war bei uns in der 8.Klasse eher die Ausnahme.

0

Bei mir warens damals 10 Minuten, dann hab ich aufgegeben und bin raus zum Fußball spielen :)

Ca. 1 Stunde, wenn du aber die Hausaufgaben, die du am Vortag bekommen hast erst heute machst, ist das dein Problem, wenn es länger dauert

Das hängt von der Intelligenz, dem Fleiß und der Motivation des Schülers ab.

Was möchtest Du wissen?