Wie lange ist Auto in Werkstatt, wenn man es polieren lässt?

8 Antworten

Kommt darauf an wie der Werkstattinhaber das plant. Das kann von einem bis zu mehreren Tagen dauern wenn er das als Füllgeschäft dazuwischenschieben will.

Das solltest Du genau mit dem Firmenbetreiber ausmachen wenns terminliche Engpässe gibt die Dich in Schwierígkeiten bringen könten. An sonsten freuen sich die wenn sie freie Hand haben und entsprechend luft um das zu erledigen.. Mit etwas Übung kann man / Frau das aber auch selbst machen.. Mit den richtigen Mitteln kann da ein richtig tolles Ergebnis rauskommen.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Keine passende Antwort? Ich schlimmsten Fall einfach mal bei der Werkstatt deiner Wahl durchlkingeln oder persönlich erscheinen und nachfragen, das bring bestimmt was.

Eigentlich dauert es paar Stunden - hängt vom Aufbereiter ab. Du kannst zb das Auto morgens bringen und abends holen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Ausbildung

Wenn man sein Auto poliert tut man das doch weil einem etwas daran liegt. man will es pflegen, soll schön aussehen, hat evtl. eine Beziehung zu dem Auto...

Poliere es selbst :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kommt drauf an, was du für dein Auto gebucht hast. Wenn es ein all-inclusive Spa ist, kann es schon gerne paar Tage dauern. Du kannst an der Rezeption ja nochmal anrufen und dich erkundigen.

Gruß

Was möchtest Du wissen?