Wie lange ins Solarium bei mittelbrauner Haut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Egal, welcher Hautton: Am Anfang niemals länger als 12 Minuten, da das sonst zu viel für die Haut ist. Nach 5 oder 6 Malen könntest du evtl. auf 14 Minuten erhöhen. Und geh nicht gleich auf die stärkste Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon mal bei einem Hautarzt warst und alles in Ordnung ist, kannst du ruhig ab und zu auf die Sonnenbank. Ich würde trotzdem nicht zu stark starten, auch wenn du einen dunkeln Hautton hast.

Ist bei mir genau so und wenn ich ein längere Zeit nicht gehe, verbrenne ich mich dann doch auch schon mal, obwohl ich recht dunkel bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wissen alles die Profis im Studio - aber übertreibe nicht. 

 

Immer mehr Menschen erkranken jährlich neu an Hautkrebs. Diese Krebsart ließe sich sehr einfach vermeiden: durch richtigen UV-Schutz und das Meiden von Solarien

Zitat deutsche Krebshilfe.Noch ein Punkt : Die Haut altert im Solarium extrem schnell. 

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?