Wie lange im Fitnessstudio trainieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, das reicht absolut - vor allem, wenn Du erst damit startest - es zu Beginn gleich zu übertreiben bringt nichts. Zudem sind zu lange Trainingseinheiten (wenn sie zu intensiv sind) eher Stress für den Körper - deshalb passt das mit der Stunde!

Viel Spaß beim Trainieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich brauch wesentlich länger fürs Fitnessstudio. (Aufwärmen, 1h Workout, Strechen(um muskelkater zu vermeiden)). Jedoch hat der unter mir auch recht. Zum beispiel habe ich mir mit der kostenlosen app "core power" mein sixpack trainiert. Ist wirklich gut eeklärt alles und sehr effektiv . (Auch warming up und streching enthalten )!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Es kommt nicht ganz auf die Zeit an, sondern was du trainierst und wie intensiv.
2. Es kommt auch darauf an wie oft du in der Woche trainieren gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
derBuechner1092 01.04.2016, 21:48

Ich wollte eigentlich
Mittwoch , Donnerstag , Freitag , Samstag , wo möglich auch Sonntag

Montag und Dienstag habe ich länger Schule deshalb ist es mir nicht möglich an diesen Tagen trainieren zu gehen

0
cansu111 01.04.2016, 21:52

K, 4 mal in der Woche ist echt viel, das brauchst du nicht. 2 mal in der Woche reicht komplett aus. Am besten mit 2-3 Tagen abstand. Zum Beispiel: Mittwoch und Samstag

0

Ja, vollkommen!
Es liegt dran wie du die Zeit nutzt. Nutzte sie so, dass du nach dem Training zufrieden bist!:)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?