Wie lange hattet ihr Folgen nach einem Hörsturz?

3 Antworten

seit 17 jahren

wenn die flimmerhäärchen im Innenohrs sich in den ersten 72 Stunden nicht wieder aufrichten, verkleben die und das Ohr ist irreparabel geschädigt

deshalb:

sofort nach einem Hörsturz in die Klinik und Trental bekommen ... ggfs ergänzt mit Kortison

diese Therapie dauert 10(!) Tage

33

Danke für deine Antwort

Was hast du für Symptome?

0
42
@FlorianBln96

Hörverlust im kompletten ‚mitten‘ Bereich rechts, ich höre noch ganz hohe und ganz tiefe Töne ... und hab ein grundrauschen wie bei einem schlecht eingestellten alten Fernseher im rechten ohr

aber man gewöhnt sich dran, das andere Ohr wird sensibler

am Anfang war das zum verrückt werden... wenn ich von rechts angesprochen wurde, hab ich mich nach links gedreht...

1
42
@FlorianBln96

naja... ‚schön‘ ist es nicht...

du hast zwei Optionen:

du lernst es zu akzeptieren oder du wirst bekloppt

van Gogh hat sich wegen seines Tinnitus das Ohr im pernod Rausch abgeschnitten...

1
33
@Vampire321

Ich hatte nur 2 Tage Tinitus ..mein Problem ist ein stämdiger Druck im Ohr und vermindertes Hören.

1
42
@FlorianBln96

Dann sei froh das der Tinnitus wenigstens weg ist... ich vermute du hast in den letzten Tagen das Internet bzgl dieses Themas studiert und ich muss dir die Standart Info links nicht schicken?

1
33
@Vampire321

Hab mich nicht zu sehr belesen, sondern eher dem Arzt vertraut. Könnte mir aber schon mal was durchlesen.

1

Hi,

warst du beim Arzt? hat er dir was verschrieben? Es ist sinnvoll, sofort die Durchblutung des Innenohrs zu verbessern, hilfreich dabei ist reichlich dosiertes Ginkgo-Extrakt Tebonin 240 mg (konzent) gibt es frei in der Apotheke und verbessert eigentlich die Gedächtnisleistung von Älteren. Es hat aber auch eine blutverdünnende Wirkung die die Durchblutung des Innenohrs steigert, so dass die in Mitleidenschaft gezogenen Zellen, so gut wie möglich mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden. Da zählt jeder Tag und man sollte zügig damit beginnen, nicht zu lange warten. Davon würd ich mir ne Monatsschachtel holen und täglich eins einwerfen, damit das möglichst ohne Folgen verläuft. Gruß

33

Ich nehme seit 1 Woche Kortisontabletten vom Arzt, aber nur noch 3 Tage.

Hat das mit Tebonin bei dir geholfen?

0
35
@FlorianBln96

ich hatte noch keinen Hörsturz, aber ich habe von einem Freund gehört, dass es wohl geholfen hat und es auch auf ärztliche Empfehlung geschah.

Man kann damit nichts falsch machen, meine Mum nimmt das seit 10 Jahren jeden Tag, wenn auch in einer etwas geringeren Dosierung, um ihr Gedächtnis auf Trab zu halten :) und es wirkt scheinbar ganz gut, weil ihr Dinge dann einfach besser einfallen, als ohne. Gute Besserung, Gruß

0
35
@FlorianBln96

ja ich hoffe es klappt noch, wie Vampire sagte, zählt eigentlich jeder Tag :/ aber man soll niemals nie sagen, hau rein!

0

hoffentlich bist du in guter behandlung!!!! wünsche dir gute besserung

33

Laut zweier erneuter Hörtests, habe ich ihn gut überstanden. Habe nit leider heute piepsen im Ohr, aber erst seit dem Hörtest, wo eine Messung mit einem Gerät sehr laut war.

Dankeschön :)

0

Ohrenverstopfung?

Hi, Gestern habe ich mir nach dem duschen mit Wattestäbchen die Ohren gesäubert. Danach ist etwas komischen passiert. Bis heute noch höre ich sehr schlecht auf meinem rechten Ohr. Es ist sehr dumpf und ich höre kaum. Ist es ein Hörsturz? Oder was anderes? Bitte um Hilfe

...zur Frage

Mein linkes Ohr fühlt sich Dumpf an, was kann ich tun, außer als zum Arzt?

Bitte antworten, Dnake

...zur Frage

Ohr dumpf nach Gähnen...

Vor ein paar Tagen hab ich, wie immer ^^, gegähnt und seitdem höre ich über mein linkes Ohr schlecht. Als wäre da Watte drinne. Es fühlt sich auch an als ob da was drückt (leicht).

Evtl weiß jemand, wieso das so ist?

Was kann ich jetzt machen? Eig. wollte ich abwarten, aber nun will ich Montag zum HNO-Arzt. Gibt es noch andere Lösungen? Danke

...zur Frage

Mein Ohr ist plötzlich taub?

Hallo, mein Ohr ist von jetzt auf gleich taub geworden. Ich habe nicht gemacht und es fühlt sich an wie eingeschlafen und als ob watte drin ist. Geräusche höre ich nur dumpf

...zur Frage

Ohren zu Erkältung - Was tun?

Hallo Doktor Online Seit 3 Tagen sind meine Ohren vom Schnupfen zu. Habe sehr oft Nasenspray benutzt, um die Ohren wieder frei zu bekommen. rechtes Ohr ist ok aber das linke bleibt Hartnäckig. Es fühlt sich an wie Watte im Ohr und das Hören ist sehr dumpf. Gibt es noch andere Mittel als Nasenspray?

...zur Frage

hörsturz-wielang hält so etwas an?

habe am montag abend nen hörsturz bekommen,bin daruf hin zum notdienst und habe eine infusion bekommen. am dienstag bin ich dann zu meinem hno arzt un habe jetzt 3 tage lang cortison-ampullen bekommen. gestern ging es mir ganz gut bloß heute habe ich wieder total geräusche im ohr-un eine deutliche hörminderung.. wahrscheinlich steigere ich mich selbst in diese geräusche rein...es ist auf jedenfall ekelig.. begleitet wird beimir der hörsturz durch son akkuten tinnitus..leider..

wielang hat bei euch das gedauert, bis ihr wieder richtig hören konntet und der tinnitus weg war?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?