Wie lange hat mein Opa noch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meinem Schwiegervater (85) wurden im Januar 7 Liter Wasser aus der Lunge gezogen. Nach 2 Wochen hat er noch einen Herzschrittmacher bekommen, da auch sein Herz nicht mehr das beste war. Ihm ging es damals total schlecht...

Und heute? Man erkennt ihn nicht wieder. Er ist wieder- relativ- fit und munter!!

zumindestens tausendmal besser beieinander als vor ein paar Wochen.

Gib die Hoffnung nicht auf, das kann schon wieder werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NameWirdGeladen
08.04.2016, 18:43

Danke für dein Kommentar, macht mir sehr mut! :D 

0

Genieß die zeit mit deinem Opa anstatt solche Fragen zu stellen.ps es kommt immer auf den gesundheitlichen Zustand an Wasser kann heutzutage leicht entfernt werden mit Tabletten oder absaugen und ein schwaches herz könnte man evl operieren viel Gesundheit wünsche ich deinem opi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NameWirdGeladen
08.04.2016, 17:46

Er ist momentan im Krankenhaus... Deswegen stelle ich diese Frage, aber Danke für deine Antwort! :)

0

Mache jeden Tag eine Kerze an und sei demütig.

Besuch ihn so oft es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?