Wie lange hat es gedauert bis euer Hund Stubenrein war?

5 Antworten

Bei meiner erwachsenen Hündin ein paar Tage. Der Welpe meiner Eltern ist mit ca. 15 Wochen fast komplett stubenrein. Ich kenne aber auch Hunde, bei denen es einige Monate gedauert hat bzw. die nachts nochmal raus mussten.

Wenn man so einen Quatsch wie "Pipimatten" nutzt, dauert es länger und der Hund wird mit Pech nie komplett stubenrein. Auch bei einem Hund, der sein ganzes Leben im Zwinger saß, kann es länger dauern.

Ich kann mich daran gar nicht mehr erinnern ohje. Ich würde schätzen das hat so 2-3 Monate gedauert.

sie hat nicht so oft ins Haus gemacht. Vielleicht insgesamt 10 mal. Also nicht jeden Tag. Eine Zeit lang war sie eigentlich schon stubenrein aber dann ist doch mal ein Missgeschick passiert, bis sie aber 100% stubenrein war hat das denke ich so wenige Monate gedauert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Besitzerin zweier Golden Retriever

Also unser Hund ist jetzt 7 Monate alt und Unfälle sind nur noch Ausnahmefälle. Außer er ist alleine, da passiert es schonmal das er reinzuklettern oder Groß macht, aber da schimpfe ich nicht denn ich weiß ja wann seine Zeiten sind und wenn ich diesem Moment auf Arbeit bin dann passiert es eben. Aber wenn wir zuhause sind hält er seine 6h durch.

Bei einem hat`s einen knappen Monat gedauert, beim anderen eine Woche. Der Zweite hat sich insgesamt nur etwa dreimal in der Wohnung gelöst.

Von ein paar Tagen bis ein paar Wochen. Ausgewachsenen Hunden war es etwas langwieriger als Welpen die Stubenreinheit beizubringen.

Was möchtest Du wissen?