Wie lange halten die schmerzen der Gebärmutterhalskrebsspritze an?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versuche den Arm so wenig wie möglich zu belasten und leg dich nicht drauf . Wenn du dich dann noch so gut wie möglich ablenkst, solltest du es schon bald nicht mehr spüren .

Ganz schlimm wird es allerdings wenn du ständig dran denkst und drückst ob es denn noch weh tut . In diesem Fall wird es viele Wochen andauern .

Je weniger die Belastung umso so schneller ist alles vergessen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?