Wie lange hät der Opel Corsa D Motor (Kilometer)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann man nicht sagen. Es gibt Motoren, die gehen bei 10000km hoch, andere halten 1Mio Km und mehr. Ich denke bei normaler Nutzung, sprich abwechselnd mal Stadtverkehr, Autobahn usw. mindestens 300000 km und mehr, natürlich kommt es auch auf die Fahrweise an, wenn du ihn schon trittst wenn er noch eiskalt ist und an jeder Ampel nen Kavaliersstart hinlegst ist das nicht positiv, trotzdem ist es möglich, dass er auch dann mehrere 100000 km hält.... Es ist mehr oder weniger eine große Portion Glück dabei, man kann natürlich den Motor schonen, also immer genug Öl drauf haben, nicht so häufig hochdrehen, aber auch nicht zu niedrigtourig fahren. Es gibt vieles zu beachten, dafür gibt es aber auch genug andere Foren usw.^^ Eigentlich kann man sagen, dass der Motor das Auto an sich in der Regel "überlebt" :D

Warum nicht niedertourig fahren?

0
@Michel76

Weil der Motor beginnt zu klappern und zu rasseln, wenn du zb im Schnekentempo im zu hohen Gang fährst oder beim Anfahren zu wenig Anfahrgas gibst ist das schlecht für die Maschine. Ich meinte damit einen Bereich unter 1000Touren, klar man sollte logischerweise Niedertourig fahren im Sinne von nicht immer mit 5000 rpm^^

0

Hallo,

das ging ja zügig.

also ich muss sagen, dass mein alter Opel Corsa B schon super war, er lief und lief, hatte 170000 km oben, dafür war er äusserst schlecht verarbeitet, sogar bei 30000 kilometer sind schon viele dinge kaputt gegangen

jetzt mit dem neuen D bin ich echt total zufrieden, schaut super aus und steckt qualität dahinter. da hat opel mal ganze arbeit geleistet..

Ich hatte zwei (Combos 1,4i). Den einen habe ich mit knapp 300'000 km geschrottet, der Motor war aber noch 1A.
Der andere hatte von Anfang an einen hohen Ölverbrauch und auch nicht wirklich Leistung. Mit ~100 tkm ist ein Pleuellager kaputt gegangen, und auch sonst stand der alle zwei Monate in der Werkstatt. War wohl ein Montagsauto, aber seit da fahre ich keine Opel mehr...

Kann bei jedem passieren, ich mag zwar auch kein Opel, wobei die neueren von der Qualität usw. auch besser geworden sind, auch von der Optik her wie ich finde^^ Mein Onkel hat sich vor nicht allzu langer Zeit nen nagelneuen Passat mit nem Direktschaltgetriebe aus der Autostadt in Wolfsburg abgeholt, nach Hause hat er es gerade geschafft, dann ist ihm das Getriebe um die Ohren geflogen:D

0

Sorry, das war natürlich ein Combo B, nicht D.

0

Mein Freund hatte seinen Corsa-Motor mit 280.000 km versucht, gewollt zu schrotten, gedreht bis zum Anschlag, geschalten in alle Richtungen...er lief und lief!

Bei uns inder Firma hat es einer schon auf 540.000 km gebracht. Er bringt aber auch nur noch 110 km/h mit Rückenwind bergab.

Wie wird der Wagen denn genutzt? Wahrscheinlich wird damit viel auf Strecke gefahren, Taxi zb. halten auch viel länger, da sie fast durchgehen an sind, bzw. nie richtig kalt werden. Für Motoren ist es das schlimmste, wenn sie oft abkühlen und so (Kaltstart). Der Verschleiß ist dann am größten.

0
@Daniel123321

Kurierfahrten, der Wagen läuft 10-12 Stunden täglich im Nahverkehr (Umkreis von 150 km)

0

Was möchtest Du wissen?