Wie lange hält Übelkeit nach Alkohol bzw. Wegen Alkohol an?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also meiner Erfahrung nach merkst du den Unterschied zwischen einer Übelkeit von Alkohol oder einem Unwohlsein vor Hunger. Kriegst du denn was runter? Dann wirds vielleicht besser. Wenn es wegen dem Alkohol ist, dann hälts jetzt vielleicht erstmal ein wenig an, geht aber auch wieder weg. Aber nächstes mal vorher mehr essen und dann geht das mit dem Trinken auch ;) aber trotzdem natürlich nicht bei der Menge übertreiben versteht sich :D

Was möchtest Du wissen?