Wie lange hält sowas ohne Kühlung aus?

5 Antworten

Ich bewahre meine Butter, die ich gerade im Gebrauch habe, immer ungekühlt auf. Die hält sich so ganz sicher 3-4 Wochen.

Im Sommer sieht das natürlich anders aus...

1 Stunde ohne Kühlung ist kein Problem, wenn es nicht so warm ist, dass die Butter wegfließt ;)

Die hält genauso lange wie sonst - auch weit über das aufgedruckte MINDESThaltbarkeitsdatum hinaus.

Das macht gar nix. Bei Butter merkt man eh schnell, wenn sie ranzig wird. Das KANNST du dann nicht mehr essen, so schlimm schmeckt und riecht das. Das garantiere ich dir.

Wirfst du die Butter weg, wenn sie beim Frühstück auf dem Tisch stand?

Wenn sie mehrfach auf dem Tisch stand, wird sie irgendwann aufgebraucht sein und deine Frage hat sich selbst erledigt.

Meine ist tagelang ungekühlt, bis das Stück alle ist. Und?

Was möchtest Du wissen?