Wie lange hält Smartphohne Akku bei 0% bevor er ganz kaputt ist?

3 Antworten

4-8wochen würde ich jetzt Mal im.geringsten sagen. Nach 6monaten ist es sehr warscheinlich das der Akku ernsthaft hinüber ist.

Wenn du die Akkus lagern willst Lad die auf ca. 50% da kannste die dann ne ganze ganze Weile liegen lassen. Ohne das sie Schäden nehmen.

Leer und voll ist aber Gift für diese Art Akkus.

danke dir!

0

Das ist normal. So ein ungenutzter Akku ist irgendwann tiefrntladen. Das kann Studen dauern, bis sich ein Gerät überhaupt wieder meldet. Noch nicht mal laden wird dann angezeigt. Geuld haben. Später läuft es wieder normal.

Mario

Danke! Warum ist das so dass es dann Stunden dauert? wird wenn der akku leer ist nur mit ganz ganz wenig Strom geladen oder woran liegt das? Also für 3 % 3 Stunden ist echt extremst langsam

0
@mad5678

Hi,

zunächst einmal sorry für die Rechtschreibefehler. Ich habe mindestens 3 gefunden.

Ich schreibe das ja nicht aus Spaß. Man einen Akku "schießen. Aber Neue Geräte haben einen fest eingebauten Akku.

An ein Ladegerät direkt mit 12 Volt anschließen. Nur Sekunden, dann meldet er sich wieder. Du hast keine Möglichkeit dazu. 12 Volt sind für einen kku schon Hochspannung.

Man muss die Ionen ja irgendwie reaktivieren.

Das ist wie ein Spannungsschocker für ein Herz. Es läuft danach wieder.

Mario

0

Maximum 6 Monate aber eine Tiefenentladung kann schon nach 2 Wochen entstehen bei 0%

Was möchtest Du wissen?