Wie lange hält sich Butter im Kühlschrank wirklich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt von der Kühlschranktemperatur ab und an welcher stelle im Kühlschrank die Butter gelagert wird. Einige Wochen über das MHD hinaus kann man Butter sicher noch essen, ohne dass sie ranzig schmeckt. Die Veränderungen sind aber schleichen und schlagen (=schmecken) nicht sofort durch.

Zur allgemeinen Info: Deutsche Markenbutter ist eine auf bestimmte Qualitätskriterien geprüfte Butter. Diese gibt es in 3 Geschmacksvarianten: Süßrahmbutter, mild gesäuerte Butter und Sauerrahmbutter. Außerdem wird im Sommer der frische Rahm mit zuvor im Winter eingefrorenen Rahm vermischt, um Butter herzustellen. Dies garantiert eine übers Jahr verteilte gleichbleibende Qualität.

Das Einfrieren des Rahms war bis vor einigen Jahren üblich. Heute macht man das jedoch so nicht mehr. Man verarbeitet den Rahm und friert die überschüssige fertige Butter ein.

0

Als Antwort lässt sich verfassen, dass jegliche Produkte, wie Joghurt, Butter oder auch Quark, auf jeden Fall noch eine Woche nach MHD noch essbar und genießbar sind, solange nicht geöffnet. Alles, was darüber hinaus geht sollte mit Vorsicht begutachtet werden.

Nebenbei würde ich dir gerne, ohne dir zu nahe zu treten, sagen, dass du nicht gleich zickig oder überheblich werden solltest, wenn ein Antworter etwas nicht sofort versteht oder etwas wiederholt. Ich würde eher sagen: Du bist ironisch gemeint die Mrs. Superschlau...

Letztendlich ist es doch egal. Verlass dich einfach auf deine Sinne, wenn du sie brauchst. Solltest du zu einem unüberschaubaren Butterreichtum gekommen sein, friere einfach einen Teil ein. Es gibt so viele verschiedene Buttersorten, dass man deine Frage so nicht beantworten kann.

  1. Ich spreche von normaler deutscher Markenbutter, nicht von tibetanischer oder nepalesischer Yak-Butter oder so.

  2. Ausprobieren kann ich es selbst. Ich hätte es nur gerne vorher gewusst, deshalb fragte ich.

  3. Eingefrorene Butter schmeckt nicht mehr.

0
@Flyinscotsman

Süßrahm-, Sauerrahm-, gesalzene oder Biobutter usw.? Ich dachte eigentlich nicht an etwas exotisches...

0
@Pinova

Kannst du nicht lesen?

Ganz normale deutsche Markenbutter ist:

  • keine Süßrahmbutter

  • keine gesalzene Butter

  • keine Biobutter

... und selbst bei diesen Buttertypen ist es auch nicht anders, Mrs. Superschlau.

0

Was möchtest Du wissen?