Wie lange hält Kaffee

6 Antworten

MHD laut Packung ist wenn er frisch aus der Produktion kommt bei Vakuumverpackten 2 Jahre bei Bohne wären es 15 Monate und bei Instantkaffee sogar 3 Jahre. Es ist aber zur Zeit in der Diskussion ob man das MHD bei Kaffee komplett weglassen darf, da er nicht schlecht wird sondern nur an Aroma/Geschmack verliert.

Bei noch geschlossener Packung ewig. Außerdem müßte da auch draufstehen wie lange er haltbar ist. Aber wenn die Packung zu ist ne halbe Ewigkeit.

Mindest so lange wie das Verfallsdatum aussagt. Und auch darüber hinaus. Nur dann geht das Aroma langsam dahin.

Wie denn er ist eingeschweißt.

0

In Pulverform ein paar Jahre. Bereits aufgebrühten Kaffee würde ich nach ein paar Stunden entsorgen. Im Kühlschrank aufbewahrt kann man den am nächsten Tag noch für Eiskaffee benutzen.

Bis Pelz oben drauf schwimmt

Falsch gelesen lol

0

Was möchtest Du wissen?