Wie lange hält eine Zementfüllung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt ganz drauf an wie hoch die Beanspruchung ist. Normalerweise werden solche Füllungen doch nur provisorisch gemacht z.B. bis ein Inlay fertig ist und sowas ist ja in 1-2 Wochen der Fall.

Zement ist die einfachste Füllung und wird ausschließlich für Zähne verwendet, die nur geringen Belastungen ausgesetzt sind, z.B. Zahnhals, Milchzähne, als Unterfüllungen unter einer festen Kunststoff- oder Amalgamfüllung oder unter Kronen. Ist eher als eine provisorische Füllung zu betrachten.

Vorteile

die Farbe ist hell, aber sie entspricht nicht der natürlichen Zahnfarbegünstig, keine Zuzahlung notwendiggut bioverträglich


Nachteile

kann Wasser aufnehmen, was zu Rissen führt geringe Belastbarkeit und Haltbarkeit befriedigendes Aussehen

Wie lange sie genau hält kann ich dir nicht sagen, das ist auch von der Beanspruchung abhängig.

Die muß auch halten sonst würde man sie nicht nutzen. Ich habe keine. Frag doch mal den Zahnarzt

Josefiene 07.11.2015, 18:40

Solche Füllungen halten nicht lange, deshalb werden sie oft nur als Provisorium verwendet.

0

Was möchtest Du wissen?