wie lange hält eine led leuchte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe mal vor ein paar Jahren gehört, man weiß es nicht, da noch keine unter normalen Umständen kaputt gegangen ist. Wie sehr man das glauben darf, kann ich natürlich nicht sagen. Der Energieverbrauch ist sehr niedrig.

Wie lange eine LED-Leuchte "lebt" hängt ganz von der Qualtät und der der verwendetet Bauteile und deren Gesamtverarbeitung ab.

Zum Vergleich: Ein Leuchtstoffröhre (120 cm) hat i.d.R rd. 35 Watt zzgl. des Vorschaltgerätes von ca. 15 W = 50 Watt

Eine LED-Röhre, gleicher Baulänge benötigt kein Vorschaltgerät und braucht ca. 20 W (Kaltweiss, 3000-3500 K elvin)

Eine einfache Qualität dieser Röhre kostet im Baumarkt ca. < 20-25 Eur, die Besseren fangen erst bei ca. 35 Eur an.

Wie schon geschrieben wurde, verkürzen hohe Temperaturen die Lebenserwartung der Leuchtchips, die muß also abgeführt werden. Normal sind nach meiner KenntnisTemperaturen um die 45 °C

Doch da alle Hersteller in identischen Werken in China prodzieren lassen, ist es zweitrangig ob Du ein Markenprodukt oder ein "No-Name" verwendest. - Oft kostet der Name extra. Achte beim Kauf auf Angaben wie "Leuchtdauer" und Garantie (Dauer und ob diese ALLE Bauteile einschliessen, oder sich z.B. nur einzelne Bauteile bezieht). Gute Qualtät bietet nicht nur 2-3 Jahre.

So findest Du z.B. auf der Packung oft den Hinweis: 20.000 Std bei täglicher Leuchtdauer von 3 Std. - Standard Qualität, reicht für den Hausgebrauch aber meist aus.

Das diese Qualität nicht die Beste ist, erkärt sich von selbst, wenn man überlegt wie lange die Lampen z.B. in Gewerbebetrieben, Geschäften, Hallen etc. halten müssen. Hier nutzt man LED's die auf Dauerbetrieb ausgelegt sind, und schon 45-50.000 Std Lebenserwartung haben. - Persönlich gebe ich lieber etwas mehr Geld aus, und kaufe mir die teureren Leuchten, da weiß ich das ich mir wahrscheinlich nie wieder eine neue "Birne" kaufen muß.

Wie lange eine LED-Leuchte hält, hängt sehr stark von den Bedingungen ab. Im Idealfall ungefähr 50.000 Stunden. Wenn die LED allerdings schlecht angesteuert wird oder überhitzt, dann sinkt die Lebensdauer ganz rapide, das können dann auch mal 5.000 oder 500 Stunden sein. Deswegen ist es wichtig, dass eine LED-Leuchte mit einer gewissen Leistung auch einen entsprechend großen Kühlkörper hat. Wenn der Kühlkörper auch bei längerem Betrieb kalt bleibt, heißt dass, dass die Wärme nicht gut an diesen abgegeben wird und sich an der LED staut.

LED´s haben eine Lebenserwartung von ca. 10.000 Stunden. Ihr Verbrauch liegt bei wenigen mW, abhängig von der Spannung.

Hallo,

die erwartete Lebensdauer steht meistens auf der Verpackung (gehört zu den Pflichtangaben).

Markenprodukte dürften diese Angabe übrigens eher erfüllen als irgendwelche NoName-Erzeugnisse.

Was möchtest Du wissen?