wie lange hält eine blasenentzündung an?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warte noch 2-3 Tage .. evtl reinigt sich dein körper wenn du Antibiotika genommen hast , ansonsten kann ich dir zur Vorbeugung D-Mannose empfehlen ! Ich hatte 3 Jahre Probleme mit Blasenentzündungen und dadurch hab ich es nun nur noch ganz ganz selten!

D-Mannose ist eine Zuckerart (ist zb an der Orangen Schale dran) Du kannst es im Internet bestellen als Pullver riecht ein wenig wie Kaffee schmeckt aber eigentlich neutral.. das tust du dir ein halben teelöffel ca in Stilles Wasser 200ml ca und trinkst das und die nächste Stunde viel trinken .. die D-Mannose nimmt die schlechten Bakterien die nicht gut sind für die Blase wie ein Magnet auf und spült sie mit dem Urin heraus. Kannst ja mal googlen dannach um genauere Infos zu finden :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smocke
09.02.2017, 04:18

Antibiotika hab ich keine genommen ^^ war wegen dem nicht beim Arzt weil es eig nicht sehr ausgeprägt war.. hatte nie so richtig das Gefühl das ich dauernt aufs Klo musste. oder hatte auch kein Blut im Urin. Nur dieser Schleim und ein leichtes brennen am anfang ^^

0

Was möchtest Du wissen?