Wie lange hält eigentlich ein Plasma / LCD TV?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine TFT´s funktionieren auch nach acht Jahren sehr gut. Bei Plasma könnt ich mir vorstellen, dass die Röhren irgendwann durchbrennen, aber bei LCD´s gibt es ja nur die Hintergrundbeleuchtung. Eine andere Frage ist natürlich, ob Du deinen Fernseher nicht selbst in fünf Jahren austauschen möchtest, da der neue dann wesentlich weniger verbraucht. (Die ersten Plasmas verbrauchten schon mal über 500Watt bei 42"; JETZT knapp die Hälfte)

Ich denke, dass es da noch keine verbindlichen Erfahrungen gibt. Diese Geräteart gibt es nun noch nicht so lange, dass man darauf schon Rückschlüsse ziehen kann. Klar hat der eine oder andere Flachfernseher schon seinen Geist aufgegeben, aber deswegen wäre es noch zu verfrüht um auf eine geringere Lebensdauer zu schließen

LCD Bildschirme halten in etwa 60.000 Betriebsstunden. 6 Jahre halte durchaus noch für normal. Andererseits ist die Technik in 6 Jahren wieder viel weiter und die Wirtschaft muss laufen...oder?

die Geräte, die jetzt verkauft werden sollen eine Lebensdauer von 60000 Betriebsstunden haben, LCD, wie auch Plasma

Was möchtest Du wissen?