wie lange hält die Betäubung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Je nach dem wieviel er da rein gespritzt hat kann es noch 1-2 Stunden an halten. Du solltest möglichst nichts essen, so lange die Betäubung an hält, da sonst die Gefahr besteht, daß Du Dir auf die Zunge beißen könntest. Aber das wird Dir sicherlich der Zahnarzt auch gesagt haben.

Ja das hat er mir auch gesagt,aber ich hab total hunger und spür nichts im Mund:(

0
@aaaaalex

Das ist ja das Gefährliche daran. Jetzt spürst Du noch nichts, aber wenn die Betäubung nachlässt und Du Dir zwischenzeitlich in die Zunge gebissen hast dann wirst Du das zu spüren bekommen. Daher besser noch warten bis das alles ausgestanden ist.

0

Das ist bei jedem unterschiedlich...bei mir hält das meistens ca.3 Stunden an.Kommt auch darauf an,ob du nur an einer oder mehreren Stellen das Betäubungsmittel gespritzt bekommen hast und wieviel.

Das ist verschieden.

Das letzte Mal hielt bei mir ne Betäubung bis zu sechs Stunden. Das war ungewöhnlich. Normalerweise hielten sie bisher nur zwei bis drei Stunden.

Was möchtest Du wissen?