Wie lange hält der softbann in Pokemon go?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Öffne so 20 -30 mal einen pokestop dann gehtd wieder immer den selben auf und zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinfachMomo2016
15.08.2016, 03:43

Hab schon gelesen das das gehen soll, probiere es morgen aus wenn es immernoch so ist :)

0

Was genau macht an dem Spiel noch Spaß, wenn man cheatet? Die Kämpfe sind völlig stupide, es gibt keinerlei motivierende Gruppen- oder Gildenmechaniken... nichts! Da hab ich dann ein gefaktes 3000er Pokémon ein einer Arena sitzen und dann? :-) Verstehe nicht, wo da noch der Anreiz sein soll. Für die, die ehrlich spielen geht die Motivation in den Keller, weil sie eh nichts mehr reißen können, die Leute hören nach und nach auf und das Spiel interessiert keinen mehr. So wird es laufen. Dann könnt ihr euch auf euer 10000er Pokémon einen hobeln.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinfachMomo2016
15.08.2016, 11:58

Wie gesagt wenn ich normal spielen könnte würde ich es machen, aber ich bin immernoch im Krankenhaus :P

0

Ein paar Stunden. Ich setze das fake gps jeden Abend vorm Schlafen gehen an einen anderen Ort und bekomme einen Softbann. Wenn ich wach bin ist Softbann wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinfachMomo2016
15.08.2016, 03:35

mh ok bei mir ging auch alles bis ich mich nach einer größeren Stadt teleportiert habe, weil es bei mir so gut wie nichts gibt :)

0

Dann melde ich mal die Frage - Denn man fragt ja sogesehen nach Hacks. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinfachMomo2016
15.08.2016, 12:53

Sonst nichts besseres zu tuhen? :D außerdem wo hab ich hier nach hacks gefragt? :P

0
Kommentar von EinfachMomo2016
15.08.2016, 13:28

Fürs hacken kriegt man einen Permabann, für gps faken ein softbann, das sind 2 unterschiedliche sachen du Klugscheißer :P

0

Was möchtest Du wissen?