Wie lange hält 1GB?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

39Fr? Sind die Zeiten des Fanc nicht vorbei?

Wenn du noch die Gelegenheit hast: setz den Datenzähler deines Telefons zurück, schalte WLAN aus und nutz das Handy so wie du es in Frankreich planst. Dann siehst du wie viel Daten du verbrauchst und kannst es Dir ausrechnen.

Geschätzt: Das wird eng. Lass snapchat und Instagram weg, dann wirst du leicht klar kommen

meinMeinung 06.07.2017, 16:31

Es gibt durchaus auch noch Länder, die zum Beispiel den Schweizer Franken (CHF) akzeptieren. Ja, das ist dieses Nachbarland da direkt neben Frankreich und auch Deutschland.

0

Wlan gibts ja inzwischen überall. Wenn du die Hintergrunddaten ausschaltest, sollte es reichen. Aber warum geniesst du nicht einfach den Aufenthalt und lässt den ganzen Social Media kram einmal im Jahr für zwei Wochen liegen?

xgirl123 06.07.2017, 15:35

ich brauche vorallem nur zum wörternachschlagen etc. aber auch damit ich meine 500 flammen mit meiner besten Freundin nicht verliere hihihhii

0

ich verbrauche so 500mb im Monat, bin nur in whatsapp, facebool, insta.. ab und zu googel ich was.

wenn du des öfteren googeln musst, würd ich sogar fast zur sicherheit mehr nehmen.

whatsapp wird wahrscheinlich kein problem aber snap,insta und maps auf jedenfall

In der Hoffnung dass meine nicht unter die (doch fast beleidigende) Aussage "Eure dummen antworten könnt ihr euch sparen haha" fällt, gebe ich Dir zu bedenken, dass es auch in Frankreich zahlreiche Hotels, Jugendherrbergen, Kaffees, Bahnhöfe, Touri-Infos etc. gibt mit kostenfreien Hotspots.

Was möchtest Du wissen?