Wie lange hällt eine Schwellung an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Tesz56,

die Schwellung kann bis zu 10 Tagen dauern.
Am besten solltest Du jetzt nach der Operation immer circa 10 Minuten mit z. B. einem Kühlpad oder Kühlakku, aber in einem Tuch eingewickelt, kühlen.
Danach circa 30 Minuten Pause machen mit dem Kühlen. Wenn Du zu viel Deine Wange kühlst, pumpt Dein Körper das Blut an die Stelle die am kühlsten ist. Dadurch können Deine Wangen dann noch mehr anschwellen.

Zudem solltest Du nach Deiner Operation der Weißheitszähne in der ersten Zeit erstmal weiche Nahrung zu dir nehmen.
Allerdings solltest Du keine Milchprodukte zu Dir nehmen, also Trinkmilch, Joghurt, Quark, Pudding, usw. Die in den Produkten enthaltenen Milchsäurebakterein könnten in die Wunde eindringen und dort eine Entzündung hervorrufen. Ebenso solltest du auf Kaffee, schwarzen Tee, Energydrink, Alkohol und auf krümelige Nahrung (Reis, Vollkornprodukte)
verzichten.

Du könntest in der ersten Zeit folgende Nahrungen zu dir nehmen:

- klare Brühe
- Tomatensuppe
- Apfelmus
- Babybrei aus dem Glas
- Rührei
- Weißbrot
- pürierte Bananen oder Pfirsiche

Wenn Du allerdings keine Schmerzen hast, kannst du nach den ersten paar Tagen schon wieder ganz vorsichtig versuchen festere Nahrung, wie zum Beispiel Nudeln mit Soße oder ein belegtes Brot, zu Dir zu nehmen.

Solltest Du noch Fragen haben, bin ich gerne für Dich da.

Viele Grüße von
Christina

https://forum.allianz.de/
https://gesundheitswelt.allianz.de/themen/Zahnpflege/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen 3-10 Tagen, bin zurzeit beim 6 und bei mir sieht man noch eine kleine SChwellung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon ´ne Weile! Immer schön kühlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?