Wie lange habt ihr für den Führerschein gebraucht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Moment sind die Fahrschulen deutschlandweit überlastet .. viele dürfen nur eingeschränkt arbeiten, andere gar nicht .. wie es weitergeht, weiß man auch nicht so genau.

Normalerweise ist dein Zeitraum machbar .. im Moment .. ungewiss.

1500,- könnten knapp werden.

Die Anzahl der "Mindeststunden" .. die gibt es nicht .. es gibt Übungsfahrten je nach Talent und 12 gesetzlich vorgeschriebene Sonderfahrten.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Ja, ich rechne mit 1500-2000€, je nachdem wieviele Stunden ich halt nehmen muss, bis es sitzt. Aber du hast schon recht, corona bremst alles aus.

1

5-6 Monate sind realistisch,

wer weiß wie lange wir noch mit der momentanen Situation zu kämpfen haben,

Einschränkungen in der Anzahl der Fahrschüler Theorie - in den Fahrstunden, das kann u.U. auch länger dauern

Ich habe vor 1,5 Jahren 3 Wochen gebraucht für Praxis

3 Monate sollte realistisch sein.

Was möchtest Du wissen?