Wie lange habe ich meine Tage noch, nachdem ich mit der Pille angefangen habe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Blutung jetzt kommt doch noch von Deinem natürlichen Zyklus! Da hat sich noch viel Schleimhaut aufgebaut und die muss nun natürlich raus - daran ändert auch die Pille nichts. Vielleicht hast Du dieses Mal Deine Blutung geringfügig kürzer - aber eine wirkliche Änderung wirst Du erst in der ersten Pillenpause spüren, denn die dann erfolgende Abbruchblutung hat mit der natürlichen Periode kaum noch Gemeinsamkeiten. Das fängt an bei Stärke und Ausprägung bis hin zur Aussagekraft in Bezug auf eine mögliche Schwangerschaft.

chanti2607 19.05.2017, 14:14

Dankeschön :)❤

1

Du kannst diese Blutung mit der Pille nicht verkürzen. Im Gegenteil, wenn du Pech hast, geht die Regelblutung nahtlos in eine Schmierblutung über - das ist die häufigste Nebenwirkung bei niedrig dosierten Pillen (und die heutigen Pillen sind alle niedrig dosiert).

Es gibt Frauen, die haben im ganzen ersten Pillenmonat ununterbrochen leichte Blutungen. Muss bei dir nicht so sein, kann aber.

Dann wird das erst nach der nächsten Pillenpause besser.

chanti2607 19.05.2017, 14:13

Ok solange es nur ca ein Monat ist 😁 Danke für deine Antwort !

0

Was möchtest Du wissen?