Wie lange geht so ne Beziehungspause im Durchschnitt?

11 Antworten

Sag ihm, dass er die "Pause" beenden soll oder gehen soll...auf was wartet er denn wohl, auf die bequeme Lösung, dass Du Dich entscheidest und er fein raus ist?

evt ist sie nur zeitvertreib bis was besseres am start ist...

0

Die, die hier so vorschnell urteilen,sollten vielleicht erst mal nach dem Alter von cutey1 fragen. Wenn du deutlich unter 18 bist ( zwischen 13 und 17) dann sollte dir mal jemand erklären, wie es abläuft: Also Jungs sind oft nicht in der Lage, "richtig" Schluss zu machen. Sie halten sich mehrere Mädchen warm um bei Bedarf auf jede zurückgreifen zu können. Deshalb hat dein Freund das schöne Märchen mit der "Beziehungspause" erfunden. Er hat zur Zeit keine Lust, eine feste Beziehung mit dir zu führen aber auch keine Lust auf Stress, daher dieser kleine Umweg. So hält er sich noch ein kleines Hintertürchen offen, jederzeit auf dich zurückgreifen zu können. Aber er kann auch jederzeit was mit anderen Mädels anfangen, das ist sehr bequem für ihn. Die "Warteschleife" deutet ja schon darauf hin, dass er noch andere Mädchen "am Start" hat und mit jeder wahrscheinlich so ungefähr das gleiche abzieht. Es gibt für dich nur eine einzige Möglichkeit: auch wenn du jetzt 14 Tage am Stück durchheulst, sage ihm definitiv, dass er dich von der "Warteschleife" streichen kann, da du nicht mehr zur Verfügung stehst. Das verschafft dir Respekt- nicht nur bei ihm. Es ist sogar möglich, dass er danach seine Bemühungen um dich wieder verstärkt, da alles, was man n i c h t haben kann , interessant ist. Dann solltest du aber unbedingt stark bleiben und ihn abblitzen lassen,da ansonsten das ganze Theater von vorne losgeht.

Solltest du deutlich über 18 sein: Sorry, aber dir ist nicht zu helfen.

die die hier angeblich so schnell vorurteilen haben im prinzip nichts anderes gesagt als du auch.mit weniger worten und manchmal sehr direkt, aber auch sehr verständlich.es hat sich nur nicht jeder so eingehend in die pubertät eingelassen bezüglich dieser frage

0

bei einer Auszeit wird im Vorfeld abgemacht, wie lange! Schreib ihn ab. Du wirst es ja wohl nicht nötig haben, dich auf ne Warteliste setzen zu lassen, oder?!

Wie kommt man mit einer Beziehungspause klar?

Hallo alle zusammen!

Ich bin nun seit paar Tag total kaputt und fühle mich einfach nur tot. Mein Freund und ich habe eine Beziehungspause da unsere Beziehung uns beide innerlich irgendwie fertig macht, wir haben nur Streit und können uns nicht einigen. Alles erinnert mich schrecklich an ihn jedoch muss ich noch paar Wochen aushalten. Was kann ich machen um mich abzulenken? Soll ich mich aus Facebook und Co deaktivieren? Was kann ich sonst so machen?

Hilft eine Beziehungspause wirklich? Hat jemand hier persönliche Erfahrungen damit?

LG

...zur Frage

Wie lang ist man auf der Warteliste einer Berufsschule?

 Also eine Freundin von mir hat sich mit einem Durchschnitt von 2,7 an einer Berufsschule beworben, eigentlich sind die Noten in Ordnung jedoch wurden alle unter den Durchschnitt von 2,5 auf die Warteliste gesetzt. Sie ist auf dem 15. Platz jetzt wollte ich fragen ob die nächstes angenommen wird oder wie läuft das ab?

...zur Frage

Wie lang sollte eine Beziehungspause dauern?

Hallo also ich lege im Moment mit meinem Freund eine Pause ein. wir hatten das bis Mitte Dezember vereinbart, allerdings würde ich ihn gern heute schon wieder sehen! Bin mir aber über meine Gefühle immer noch nicht im Klaren... ist es noch zu früh und sollte ich lieber noch warten, bevor ich mich DANN wieder umentscheide und ihm jetzt nur falsche Hoffnungen mache...?

...zur Frage

Beziehungspause nötig?

Ist eine Beziehungspause nötig wenn man Stress hat mit dem Umfeld und man erst mal klar denken muss? Gibt es da noch Chancen? Mein Freund, mit den ich fast 8 Monate zusammen bin, macht mit mir 'ne Beziehungspause. Ist man dann in der Zeit Single oder vergeben?

...zur Frage

Beziehungspause brauche rat.

Hi, ich habe am dienstag ein Mädchen kennen gelernt ( 15 ). Sie hat sich in mich verliebt und am Donnerstag auf einer Party sind wir zusammen gekommen ( sie war leider ein bisschen angetrunken). Nun meinte sie das sie eine Beziehungspause machen will da sie Zeit brauch. Ihr bester Freund ( der auch mein bester Freund ist ) meinte zu mir danach das ich denn Donnerstag vergessen soll und ganz normal weiter machen soll. Also mit ihm und ihr was noch unternehmen und später Dates nur mit ihr. Um uns halt besser kennen zu lernen usw. So eine andeutung dazu machte sie mir auch. Sie meinte auch das wir die kommenden Wochen was unternehmen und schreiben können / werden und das sie immoment nur auf freundes ebene bei mir ist. Sie liebt mich zwar aber sie brauch zeit. Die Frage ist jetzt , soll ich darauf eingehen so nach dem Motto: Ich hab eh nix zu verlieren doch so viel zu gewinnen oder soll ich es sein lassen, weil ich vielleicht fast keine chance wegen dem Donnerstag mehr habe oder so. Klar ist das ich mit ihr zusammen sein will aber sie halt zeit brauch. Würde gerne eure meinung dazu hören.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?