Wie lange Geduld haben mit Onlinebekanntschaft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Möglicherweise ist sie sehr schüchtern? Oder sie hat Angst, dass sie verarscht wird. Ich habe meinen Partner auch übers Internet kennengelernt und ich hab ihn auch lange zappeln lassen bevor wir uns live getroffen haben. Ich bin eben ein misstrauischer Mensch und als Frau muss man sowieso vorsichtig sein mit solchen Dates übers Internet. Also setze sie nicht unter Druck. Lernt euch per Mail & Chat näher kennen, dann merkt man auch nach einer Weile wie der andere so tickt und ob er/sie es ernst meint. Ist jedenfalls meine Erfahrung und aus der Sicht einer Frau...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte sie schon nach 2 Wochen abgeschrieben, Und nach spätestens 3 Monaten, muss es handfeste Ergebnisse geben, die einer Partnerschaft würdig sind. Alles was länger dauert, auch außerhalb des Internets, ist auf Veräppelei und auf Ausnutzen abgestellt. Such Dir besser eine Andere, oder halte sie dir warm, bis sie ihre "Bringschuld" liefert. Sei Dir zu Schade, für solche unwürdigen Spielchen. Wenn sie wirklich so schüchtern ist, das sie noch nichtmal einem Telefongespräch, gelassen entgegensehen kann, wäre sie für mich, als Partnerin, ungeeignet.

Grüße, Rudi Gems

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, immerhin schreibt sie dir noch. Ich hatte auch eine sehr nette Online-Bekanntschaften, mit denen ich auch regelmäßig geschrieben hatte - auch von Treffen war schon die Rede und dann mir nichts dir nichts schreibt die Bekanntschaft nicht mehr zurück. Seit 3 Wochen.

Vielleicht solltest du sie mal direkt fragen, ob es ihr einfach zu früh ist oder was eigentlich Sache ist. Du kannst ja ihr dann mitteilen, dass du noch warten kannst, falls es ihr echt zu früh sein sollte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie ob sie camen kann. Denn auch wenn ihr Bilder im Netz sind, das Profil kann gefaket sein!

Sei Vorsichtig! Ich wurde auch schon reingelegt! :/

Für mich klingt es stark nach einem 13jährigen pubertierenden Mädel das langeweile hat und fakeaccounts erstellt.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?