Wie lange Fitness?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Maschine, Presse, Maschine ... ich würde dir empfehlen erst in den Freihantelbereich zu gehen, dort wirst du bei exakter Ausführung die Muskeln 1. besser fühlen und 2. effektiver Trainieren, da Maschinen einen immer in eine Bewegung "zwingt" denn jeder Mensch ist unterschiedlich

Freihantel -> Kabelzug -> Maschine

Kraftübungen sollten langsam und exakt ausgeführt werden ohne hektische Bewegungen. Auch sollte zwischen den Trainingstagen eine Pause eingelegt werden ( zwischen ein und zwie Tagen zur Regeneration ).

Zu Beginn wird von den meisten ein Ganzkörpertraining empfohlen ( wie deiner ) und erst nach 2+ Monaten auf einen Splittrainingsplan umgestellt. Dieser steigert nochmals die Intensivität. Die Gewichte sollten ebenfalls jede Woche um bis zu ~10% gesteigert werden.

Ich würde dir dringend auch zu Ausdauertrainning raten. Nicht das du noch mit 21 und einem Herzinfakt endest.

Drei mal die Woche Krafttraining und noch zwei mal Laufen / Schwimmen für mindestens eine Stunde+ ohne Pause ( nicht zu schnell, soll schließlich ohne Pause vonstattengehen).

Und es dauert seine Zeit, einen sehr guten Körperbau hatte ein bekannter nach ca 10 Monaten konstantem Training. Erste Erfolge sollten nach 2-4 Monaten gut sichtbar sein.

ichbincoolxdsda 08.07.2017, 00:10

Könnte ich für das Ausdauertraining auch einfach nur auf dem Laufband oder Crosstrainer trainieren? 

1
Mensch12343 08.07.2017, 11:02

Ich schätze mal dazu sind die Teile da ;)

0

Kurz und intensiv ist am besten

Melinda1996 07.07.2017, 23:39

deine Zeit ist völlig ok.

1

Also 1 h reicht volkommen und 2 mal die woche auch

Das was du machst ist Ganzkörpertraining, zum Muskelaufbau ist es nicht wirklich optimal. Du kannst ja auch erstmal diesen Plan verwenden (kommt drauf an wie lange du schon trainierst) und dann umsteigen.

Was möchtest Du wissen?