Wie lange dürfen sich Dozenten mit der Bewertung Zeit lassen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Dozent hat, sollten keine Fristen von der Uni vorliegen, im Bachelor-/Mastersystem ein Jahr Zeit ab Abgabe der Arbeit (Ausnahme: mündliche Prüfungen und Studienabschlussarbeiten).

Solltest du dringend die Leistungsverbuchung brauchen, melde dich doch bei ihm unter Angabe von Gründen. Am besten gehst du in die Sprechstunde, Mails verschwinden gern mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?