Wie lange den PC anlassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Auslagerungsdatei is ziemlich egal, ich mein, auf die wird so gut wie nie zugegriffen.

Und nur so als richtwert: ich habe einen Athlon II X4 640(4x 3,0 GHz), 4 GB RAM, HD 7790 und lass meinen PC schon seit über einem Jahr, 24/7 an, also wird das bei dir nicht anders sein.

045966 18.02.2017, 07:24

eure stromrechnung möchte ich sehen ;)

0

24/7 früher oder später geht ein Teil kaputt, weil der Rechner halt auch nicht mehr der Neuste ist.

habe letztens die Auslagerungsdatei vergrößert (für mehr Ram)

Blödsinn. Lass es auf "automatisch".

Wie lange kann ich den pc anlassen?

Wenn die HDD bei Nichtbenutzung in den Standby geht, so lange wie du willst. Ansonsten sollte der PC ab und zu für ein paar Stunden runtergefahren werden (Normale HDDs sind nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt).

Den kannst du unendlich lange anlassen. Sollte dann nur in den Energiesparmodus gehen.

bananascreed 30.01.2014, 14:28

aber dann werden keine downloads fortgesetzt

0
Succursus 30.01.2014, 14:34
@bananascreed

Das es um Download geht hättest du noch erwähnen sollten. Dann einfach Monitor ausmachen und laufen lassen.

Weiterhin kannst du den PC auch nach [Zeit X] automatisch runterfahren lassen.

0

Kannst eigentlich so gut wie immer anlassen. ;D Das macht nicht so viel aus.

Was möchtest Du wissen?