Wie lange dauerte ein queen Konzert in den 80er?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man die Pausen weglässt, würde ich so auf 90 Minuten tippen.

Kann man aber nicht auf die Minute festlegen, da es auch hin und wieder Zugaben gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein Konzert wird die üblichen 1,5 bis 2 Stunden gegangen sein.

Hier kannst du es bis auf die Minute nachschlagen:

http://www.queenconcerts.com/live/queen.html


Auf DVD´s ist das Konzert nicht nur gekürzt, sondern auch aus verschiedenen Auftrittstagen zusammengeschnitten. Gerade bei Queen war das nötig, denn wie du auf den Liveplatten hören kannst, ist Freddy nicht immer ganz auf der Musik drauf ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wembley DVD ist so gut wie gar nicht gekürzt. Es fehlen natürlich Pausen, aber sonst ist das ziemlich dicht dran.

Ich war auf dieser Tour in Köln dabei

Die Wembley DVD ist meines Wissens nach auch nicht aus 2 oder 3 Terminen zusammengeschnitten, es gibt 2 unterschiedliche Aufnahmen. die offizielle ist die vom besseren Tag.

Die im Juni 2003 veröffentlichte DVD Live at Wembley Stadium (Parlophone) enthält alle Stücke des Konzerts beziehungsweise Albums. Dieses 2-DVD-Set beinhaltet zusätzlich u.a.: Ausschnitte aus dem
Vortags-Konzert im Wembley-Stadion, aufgenommen am 11. Juli 1986;



https://de.wikipedia.org/wiki/Live_at_Wembley_%E2%80%9986#DVD_.282003.29

ebenda: (Zum Album)

Das Doppelalbum enthält den Mitschnitt von Queens Auftritt am 12. Juli 1986 im Londoner Wembley-Stadion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?