Wielange dauert eine Schwangerschaft bei Zwergkaninchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja wenns denn wirkich "passiert" ist, müsst ihr die anderen beiden tiere ´rausnehmen! also aufmerksam - wenn die häsin nach ca. 28 tagen anfängt, sich fell auszureißen und nest zu bauen, dann muss sie schleunigst separat, für ca. 6 wochen!

und wenns dann echt so wäre, junge sind da - wie verhält man sich dann? männchen und anderes weibchen von mutter trennen?

Lieber klamti,

bitte beachte unsere Richtlinien und stelle Fragen nicht im Antwortfeld.

Deine Chancen auf gute Antworten erhöhen sich deutlich, wenn Du eine eigene Frage übers Frageformular stellst.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Verena vom gutefrage.net-Support

0

Eine Häsin kann sofort nach der Geburt wieder aufnehmen. Bemerkt man Junge, kann es evtl schon wieder zu spät sein und sie ist nochmal trächtig. Es kann dann passieren, dass einer der Würfe stirbt, generell ist das Risiko für die Häsin auch recht groß. Außerdem kann es passieren, dass eine Häsin bereits während der Trächtigkeit ein zweites Mal aufnimmt, also gleichzeitig mit zwei Würfen schwanger ist. Das Männchen sollte daher unbedingt noch einmal getrennt werden, bis klar ist, dass nichts mehr nachkommt und dann wieder richtig vergesellschaftet werden.

Kaninchen kennen übrigens keinen Welpenschutz und da die Kaninchenbabys 10 Wochen lang bei der Mutter bleiben sollen, kann erst nach der Trennung der Babys von der Mutter der Rammler wieder dazu, der könnte ihnen nämlich was antun. Nur bitte nicht einfach so dazusetzen.

Was möchtest Du wissen?