Wie lange dauert schnupfen circa?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schnupfen wird durch Viren verursacht.Die Erreger nisten sich ein und der Schnupfen bleibt 8 - 10 Tage. Viel Trinken ist wichtig.Eine Nasensalbe kann auch gegen eine trockene Nase helfen und im Vorfeld vor Schnupfen schützen.

Schnupfen kommt drei Tage, bleibt drei Tage und geht drei Tage. Alte Weisheit, nicht von mir!

Für's nächste Mal vorbeugen wird schwierig, denn die typische Erkältung kommt von Viren ähnlich der Grippe. Davon gibt's so viele das es sich nicht lohnt einen Impfstoff zu entwickeln! Da hilft nur „Augen zu und durch“. Das wird schon! Und Medikamente bekämpfen sowieso nur die Symptome.

Gute Besserung! 

Ein Schnupfen dauert in der Regel bis zu 7 Tagen. Es gibt kein Mittel, was die Zeit verkürzt. Du kannst die Beschwerden nur erleichtern. Kauf dir ein Nasenspray, basierend auf pflanzlichen Inhaltsstoffen welches über eine abschwellende Wirkung verfügt. Vorsicht, kein Nasenspray mit gefäßverengenden Zusätzen, das macht süchtig.

Dann kommst du auch mit Schnupfen gut über die Runden. Gute Besserung.  

Ich habe starke Gefühle für eine Schülerin entwickelt!

Guten Tag liebe Community, ich habe schon sehr lange nach einer richtigen Plattform gesucht in der ich mein Problem besprechen kann und bin nun auf diese Seite gestoßen.

Es fällt mir schwer darüber zu reden, aber es ist so das ich mich in eine meiner Schülerinnen verliebt habe. Ich bin erst seit einem Jahr an dieser Schule, bin 26 Jahre und habe vor kurzem erst mein Refendariat abgeschlossen. Ich habe eine Freundin mit der ich seit knapp 5 Jahren zusammenlebe wir haben einen Hund und eigentlich ist alles perfekt. Aber diese Schülerin hat es mir einfach angetan. Sie ist hübsch, intelligent, zurückhaltend, hilfsbereit, besitzt ein bezauberndes Lächeln. Wenn abends meine Freundin in meinen Armen liegt, sehne ich mich so sehr das sie es wäre. Das Problem ist wie gesagt das sie Schülerin ist und erst 14 sie wird aber sehr bald 15. Sie verhält sich auch schon ziemlich erwachsen. Was kann ich nur gegen meine Gefühle machen? Manchmal kommt es mir so vor als würde sie mich auch länger als normal ansehen. Aber auch wenn da etwas wäre, bin ich mir über die Konsequenzen durchaus bewusst. Es darf einfach nicht sein, aber sie geht mir schon seit Monaten nicht aus dem Kopf! Egal was ich tue! Ich würde so sehr sie in den Armen halten und nicht meine Partnerin! Ich bin doch krank, aber ich halte es nicht mal aus sie jetzt 6 Wochen nicht zu sehen! Ich wäre herzlichst erfreut wenn mir jemand helfen könnte! Und ihre Klasse kann und will ich auch gar nicht abgeben!

...zur Frage

Zwei SEHR SCHLIMME "Fresstage"gehabt..was tun?

Habe zwei SEHR SEHR SCHLIMME Fresstage hinter mir..hab alles in mich reingestopft was ich zuhause gefunden habe:/

Ich bin 16 Jahre alt , 155cm groß  und war ziemlich Übergewichtig..über 65kg..hab schon gut abgenommen Ca. 10 kg und möchte noch Ca.5-7 kg abnehmen

Ich mache eigentlich eine "Diät" mit für mich relativ häufigem Ausdauertraining wie z.b Joggen jeden 2. Tag oder öfters..dazu esse ich  viel Obst,Gemüse,Eiweiß(Mageres Fleisch/Fisch) und verzichte auf  Nudeln,Reis ,Kartoffeln oder Brot.

Hatte jetzt schon zum 2.-3.mal in meiner gesamten Diät 2 ziemlich schlimme Fressattacken hintereinander :(
2 Tafeln Schokolade, Pudding, Nudelauflauf, Eine Packung Chips, 2 Packungen Oreo-Kekse Gummibärchen , 2 Brötchen mit viel Nutella, Kaiserschman und Muffins und einiges mehr..(und das an jeweils einem der beiden Tage)
Schätze so 5.000 oder mehr kcal pro Tag
Habe mich danach immer MEGA schlecht gefüllt..und so also würde ich jeden Moment Platzen und man müsste mich dann wieder von der Wand abkratzen^^

Wie viel kann man jetzt eigentlich maximal an solchen Fresstagen zulegen..und ist dies dann alles Fett, welches direkt vom Körper eingelagert und für "schlechte Zeiten" direkt gespeichert wird..? Mein Bauchumfang sieht jetzt schon gefühlte 10-20 cm größer aus als vorher:(
Wie viel kg Fett habe ich da jetzt wieder angefressen?
Wann kann ich das genaue Resultat davon auf der Waage sehen?
Wie lange wird es dauern bis ich das ganze wieder mühevoll abtrainiert habe..?

Hab tierische Angst das jetzt direkt der Jojo-Effekt einsetzt da mir dieser Schlamassel (solche Fresstage/ Fressattacken )schon mehrmals passiert ist.. und die ganze Mühe und das Training der letzen Wochen/Tage umsonst war ?
Traue mich gar nicht auf die Waage:(((

Was soll ich nun tun??:/

Lg Prinzessin309

...zur Frage

Gegen Krank werden vorbeugen. Wie?

Ich habe das Gefühl, dass ich krank werde, ich habe Schnupfen und Halsschmerzen.. Am Samstag will ich mit einer Freundin und ihren Eltern in den Urlaub fahren und "darf" nicht krank werden, da ich nicht mehr abspringen kann.. Wie kann ich jetzt vorbeugen ?

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Zähne fühlen sich locker an bei Schnupfen?

Ich glaub ich werde krank, meine Nase läuft schon und ein paar mal genießt habe ich auch. Ist das auch normal, dass die Zähne sich so komsich anfühlen?

Ich war lange nicht mehr krank und weiß es nich mehr

...zur Frage

Fieber und einen Tag danach Sport?

Ich war vorgestern krank. Erkältung Schnupfen und ein bisschen Husten.
Außerdem hatte ich 38 Fieber. Am nächsten Morgen nur mehr 37,5 und zu Mittag war alles weg.
Heute ist Sonntag hab nur mehr ganz wenig Schupfen.
Darf ich Homeworkouts machen oder sollte ich lieber noch warten?:/

...zur Frage

Oberes Normalgewicht, abnehmen?

Also ich wiege etwa 72 kg bei einer Grösse von 1.75 und bin 14 Jahre alt (Fast 15) und ein Junge... 72 kg ist ziemlich viel für 14 Jahre oder? Sollte ich bei diesem Gewicht besser etwas abnehmen? Ich habe oberes Normalgewicht, sollte man bei oberem Normalgewicht abnehmen? Oder ist mein Gewicht noch nicht ungesund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?