Wie lange dauert pfeiffersches Drüsenfieber mindestens?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Müdigkeit kann länger dauern oder auch nicht. Manche sind 6 Monate schlapp. Bei mir waren es 2 glaube ich.
Milz? Bei mir wars die Leber, weiss es noch genau, weil der Arzt zuerst dachte ich hätte ein Alkoholproblem, hoho.

5

Und als die Symptome erst mal weg waren, kamen die wieder?

0
27

Nein, dann wars vorbei.

1

Ich hatte es Monate sehr schwer.
Danach immer wieder chronisch.
Gute Besserung

5

Wahnsinn dieses Virus :-(. Bist du jetzt fit?

0
17

Ja. jetzt bin ich es. Doch von alleine ging es nicht. Ich bekam es immer wieder in der Grippe Zeit . Ich nehme von Fitline das Zellenergieset. Also gute Vitamine. Seit dem , ist es weg und meine Angina, die ich oft bekam. Sag mal, kann man , die Antworten hier auch löschen ? Liebe Grüsse Alles Liebe

1
53
@Adona71

Du kannst Antworten löschen, indem Du die Verantwortlichen hier um Löschung bittest. Begründe Deinen Wunsch nach Löschung entsprechend.

Liebe Grüsse ...

0

Alkohol bei vergrößerter milz

ich hatte letzte Woche pfeiffersches drüsenfieber und daher auch eine vergrößerte milz. Ich darf die nächsten 2 Wochen auch keinen Sport machen da dass sonst auf Leber und Milz gehen kann. Allerdings bin ich am Wochenende zu einem Geburtstag eingeladen wo ich auch Alkohol trinken wollte. Darf ich das ? Denn laut Arzt sieht meine Leber normal aus nur die Milz ist noch ein bisschen größer. Darf ich garnichts trinken oder wenigstens ein bisschen ?

...zur Frage

Wie gefährlich ist pfeiffersches drüsenfieber

meine artzt hatte mir gesagt ich hätte pfeiffersches drüsenfieber und hat dann blutabgenommen und dnn eine ultraschalluntersuchung und hat mir dann gesagt milz und leber seien geschwollen und wenn ich jetzt sport machen würde könnten die reißene. Meine frage ist jetzt stimmt das und wie gefährlich ist das?

...zur Frage

Pfeiffersches drüsenfieber?bitte hilfe😭?

Hallo zusammen.

Vor ca einer Woche hatte ich Halsschmerzen und ging dann nach 3 Tagen zum Arzt, der meinte ich habe eine eitrige Angina. Meine Mandeln sind rötlich und haben einen weißen Belag (Eiter?) ... Ich hab ein Antibiotika bekommen, jedoch half es nichts.

Ich ging gestern nochmal zum Arzt und musste einen Bluttest machen, da ein verdacht auf Pfeiffersches Drüsenfieber ist. Heute ist der Arzt nicht da und morgen bekomm ich erst die Ergebnisse.

Ich sterbe fast vor schmerzen, und bin einfach nur verzweifelt, weil es jeden Tag mehr wird :(

Was kann ich denn dagegen tun? Angeblich gibt es ja nichts dagegen.. Und wie lange dauert diese Erkrankung? Ich fliege in 5 Wochen in den Urlaub und bete einfach nur, dass es bis dorthin weg ist.

Habt iht Tipps für mich was ich noch machen kann? ich hab solche schlaflosen Nächte..😔

...zur Frage

Vergrößerte Milz - Kein Sport?

Alsoo... ich hatte vor zirka einer Woche noch Pfeiffersches Drüsenfieber und mir wurde vom Arzt geraten, die nächsten zwei Wochen kein Sport zu machen da meine Milz und Leber nur minimal vergrößert sind aber heißt das wirklich, dass ich überhaupt kein Sport machen darf? Weil wenn ich nur ganz leichte Übungen mache so wie 20-30 Minuten joggen zu gehen in einem geringen Tempo kann doch im Grunde nicht zu einem Milzriss führen, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?