Wie lange dauert in Baden-Württemberg die Schulpflicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

(1) Baden-Württemberg[6] 5–7 (i. d. R. 4 Jahre) Besuch der Grundschule, danach 5 Jahre Besuch einer weiterführenden Schule (§§ 73 - 76 SchG); zusätzlich für 3 Jahre Berufsschulpflicht oder bis zum Ende des Schuljahrs, in dem das 18. Lebensjahr vollendet wird oder einjähriger Besuch des Berufsvorbereitungsjahres (danach Befreiung von der Berufsschulpflicht, wenn nicht wegen eines Ausbildungsverhältnisses berufsschulpflichtig) oder Besuch einer weiterführenden Schule (§§ 77 ff SchG) oder Besuch der Berufsschulstufe an einer Sonder- oder Förderschule

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Schulpflicht_%28Deutschland%29 . Dort it eine Tabelle und somit ist es auch übersichtlicher d. ;)

vlg.

Die Schulpflicht dauert grundsätzlich 9 Schuljahre. Erst nach dem du dein 9. Schuljahr absolviert hast, darfst du die Schule abbrechen, was ich auf KEINEN FALL empfehle. Du solltest mindestens einen **guten **Qualifizierten Hauptschulabschluss haben, aber selbst damit erreicht man heute kaum mehr etwas.

Eine gute Mittlere Reife ist fast schon Pflicht, wenn man es heutzutage zu etwas bringen will.

9 Jahre zur Schule !!! Wenn du sitzen bleibst zählt das auch zum Jahr dazu !!!

0

So viel ich weis bis 18 Jahre.Danach kann man Dich auch von der Schule Weisen,wenn Du nicht spurst.Einschließlich der Berufs Schule

exakt 9 Jahre ... das hat keinen einfluss auf die bundesländer weder auf die länder... in östererich sinds auch 9

Was möchtest Du wissen?