Wie lange dauert es von Deutschland nach Island mit Auto?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lang, und zu musst auch mit dem Schiff fahren. Vermutlich ist es auch sündhaft teuer.
Wenn du nach Island auswandern willst, dann würde ich das Auto hier verkaufen und mir in Island ein Neues kaufen.

Wenn du nur eine Rundreise machen willst, dafür brauchst du eh einen SUV, dann würde ich dein Auto hier stehen lassen und mir in Island einen Mietwagen nehmen.

Damit kommst du vermutlich billiger weg.

Die Fähre ab DK braucht schon mal gut 3 Tage. Dazu kommt die Zeit von deinem Wohnort bis zum Norden Dänemarks. Dann noch mal die Zeit Ankunft Island bis z.B. Reykjavik. Bist also gut 4-5 Tage unterwegs. Die Fähre kostet schon ca. 1.000,- Euro. Da ist Fliegen und Leihwagen sicher günstiger und nicht so zeitaufwendig.

Mir ist es neu, dass es einen Tunnel oder eine Brücke dahin gibt. Du musst dein Auto auf eine Fähre verladen. Diese Fahren meistens in Dänemark ab. Informiere dich dahingehend. 

Was möchtest Du wissen?