Wie lange dauert es ungefähr, bzw wie lange dauert es um solch ein bauch durchzutrainieren(+rest (Körper))?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi

Hatte ein etwas leichter zu bewältigenderes Problem aber gleiche Taktik kannst du auch anwenden.

Von diesem l.c. mist rate ich dir ab.

Wie du erkannt hast kannst du nur entweder/oder wenn du schnell nen flachen bauch willst verzichte auf pumpen und geh nur kondition trainieren

3X pro woche 1,5 h ist der größte kcal verbrauch.

Wenn du abgenommen hast ( sagen wir ca 3 monate) kannst du muskeln trainieren aber dabei entsteht oft das problem dass du wieder fett wirst ( nicht böse gemeint ist einfach so)

Also nimm dir lieber 6 monate statt 3 und nim. Langsam aber sicher ab und bau dabei muskeln auf... 

So musst du nicht 3 monate abnehmen und 3 monate trainieren sondern 

6 monate beides und dabei keinen jojo effekt erleiden ( ausserdem wird sich deine haut bedanken die so straff bleibt 

Geh z.B. zum 

Kampfsport 

Schwimmen

Pacour

Etc etc etc

D.h. schnellste abnehm möglichkeit 

3monate

Bis zum traumbody dauert es eh 1jahr mindestens

Nimm als Ernährung eine die dir ein leichtes defizit gewährt und an den sporttagen isst du +/- 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Billiboy123
07.09.2016, 21:00

Also ein leichtes Defizit! Wenn ich dann abgenommen habe ( flacher bauch) dann halte ich es bei und gehe LANGSAM ins Krafttraining über aber so das es wirkkklich langssam passiert ?!?!?!!

0

Zunächst solltest Du Deinen tatsächlichen Körperfettanteil mit dem Caliper objektiv bestimmen.

http://www.ironsport.de/3falten.htm

Ist Dein KFA > 15 %, beginnst Du mit einem ausdauerlastigen Training im moderaten Energiedefizit.

Gewichtung ca. 85 % Ausdauer / 15 % Kraft (ca. 10-12 Wochenstunden).

Dabei kannst Du einzelne Aktivitäten in den Alltag einbinden (z. B. Radfahren).

In dem Moment, wo Dein KFA 15 % unterschreitet, fährst Du den Krafttrainingsanteil nach oben und ernährst Dich im moderaten Energieüberschuss.

Zwischen dem Krafttraining muss mindestens 1 Tag Regeneration liegen.

Beim Ausdauertraining ist das im Prinzip auch der Fall.

Hier ist die Besonderheit, dass Rgeneartion im Ausduertraining auch dann gegeben ist, wenn Du an der REKOM/GA1-Schwelle trainierst.

Idealer Weise wechseln sich bei Deiner Trainingsstruktur Krafttraining und Ausdauertraining einander ab.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Billiboy123
07.09.2016, 21:00

Kann ich denn auch eine andere methoode verwenden um meinen kfa zu messen !  ?

0

Mit ein'ges an Disziplin bei normalen Traning ein Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?