Wie lange dauert es nach Abschluss des Internetvertrags bei Telekom das ich die neue Leitung benutzen kann?

3 Antworten

Guten Morgen HakanBlue,

schön, dass du dich für uns entschieden hast.

Welchen Tarif hast du dir denn ausgesucht? In der Regel dauert die Bereitstellung zwischen 7 und 10 Tagen. Je nachdem, ob ein Techniker diret in deine Räumlichkeiten muss, oder nicht.

Soll ich dich bei der Buchung unterstützen?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Zwischen Übermorgen und mehreren Monaten. Ich habe im TV schon die dollsten Fälle gesehenen.

in der Regel, aber etwa 10 Tage.

Brauchst Du einen Router? Kaufen oder mieten? Der kommt innerhalb einer Woche ins Haus, anschließen und los geht es, sobald die Bestätigung da ist.

DSL-Geschwindigkeit nicht möglich trotz 2 adrigem kabel?

Hallo, wir haben derzeit eine 8000 DSL-Leitung der Telekom (mit Telefon), ohne VOIP, nun möchten wir seit langer Zeit diese Leitungsgeschwindigkeit erhöhen. Wir hatten vor 1-2 Jahren einen Telekom- "Techniker" im Haus den wir fragten ob es möglich sei , die Geschwindigkeit der DSL-Leitung zu erhöhen, dieser meinte damals das es nicht möglich sei , da uns die Leitungen ins Haus fehlen. In der Straße sind Glasfaserleitungen verlegt. Nun habe ich vor kurzem mit jemanden gesprochen der in der IT-Branche arbeitet, und dieser sagte mir , dass es eigentlich möglich seien müsste die DSL-Geschwindigkeit zu erhöhen, da wir mindestens eine 2-Adrige Leitung(ADSL?<- seine Aussage, glaube ich) ins Haus haben müssten, da wir Telefon und Internet getrennt nutzen. Nun zu der Frage , sollte es nicht eigentlich möglich sein, die DSL-Geschwindigkeit zu erhöhen ?

P.S: Falls es von Interesse ist, wir benutzen einen Speedport W754V (Dafür war der Telekom-Techniker damals da).

Vielen Dank für fachkundige Antworten!

...zur Frage

QUiX verlegt bei uns Internetleitungen bis zu 100mbit, wird sich das auch auswirken, wenn ich Telekom habe oder sind das verschiedene Leitungen?

...zur Frage

Drüfen Telefon/Internet Kabel im Boden diagonal verlegt werden?

Stromkabel dürfen ja nur Senkrecht oder Waagerecht in der Wand verlegt werden, die schaut es aber Mit Internet bzw. Telefon oder DSL Leitungen der Deutschen Telekom aus, dürfen diese quer unter der erde liegen ? oder müssen die auch immer Senkrecht und Waagerecht verlegt sein ?

Gruß

...zur Frage

Wer kümmert sich um die Verlegung der neuen Telefonleitung?

Hallooo.. Ich habe einen Internet und Telefon Vertrag bei Vodafone (DSL) abgeschlossen. Heute war der Techniker von der Telekom da, um den Anschluss frei zu schalten. Er hat alles geprüft und dann netterweise gesagt, das da nichts geht. Er meinte, das ich mich doch bitte mit dem Vermieter in Verbindung setzen soll, damit neue Leitungen verlegt werden können. Dann könnte ich erst einen neuen Anschluss Termin mit denen vereinbaren. Jetzt ist nun meine Frage, ob wirklich der Vermieter dafür zuständig ist, ob er das in Auftrag geben muss/soll/kann. Entstehen kosten für mich? Wie lange dauert es in der Regel von der Beauftragung bis zur Umsetzung? Wie läuft dann die Umsetzung ab? Vielen Dank im Voraus für eure Antworten. LG Nadine

...zur Frage

Wie lange dauert es bis die Telekom nach einem VDSL Ausbau die Ports für andere Anbieter freigibt?

Hallo!

Da die Telekom kürzlich an meinem Standort von DSL auf VDSL ausgebaut hat und nun 100 Mbit/s möglich sind, lautet meine Frage, wie lange es dauert, bis man als nicht-Telekom-Kunde (in meinem Fall 1&1), einen besseren Tarif bestellen kann? Ich habe mit dem 1&1 Support telefoniert und die konnten mir nicht sagen, ob das Tage oder Monate dauert, bis ich 100 Mbit/s bestellen kann. Bei Telekom Kunden ist dies bereits möglich. War jemand schon in so einer Situation und kann mir sagen, wie lange ich etwa warten muss?

...zur Frage

Hat schon mal jemand über Verivox einen DSL Vertrag mit der Telekom abgeschlossen. Hat das gut funktioniert?

Wie lange dauert die Einrichtung? Dauert es länger? Ist es zuverlässig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?