Wie lange dauert es einen spagat zu lernen bei meinen Angaben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Julia,

das hat weder mit deinem Alter, noch mit Größe und Gewicht etwas zu tun. Es hängt von der Dehnbarkeit deiner Bänder und Sehnen und anderen anatomischen Gegebenheiten ab. Manche Menschen sind so "weich", dass sie den Spagat und mehr von Natur aus können. Die Medizin nennt das dann Hypermobilität und es ist nicht unbedingt gesund, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann.

Die meisten Menschen müssen den Spagat durch regelmäßiges Dehnen erlernen. Wieder anderen hilft auch der größte Fleiß nicht, wenn zum Beispiel die Hüftgelenke zu zu eng sind, um den Spagat durchführen zu können.

Im allgemeinen schaffen es aber die meisten, mit regelmäßgem Dehnen, den Spagat früher oder später zu erlernen. Wozu möchtest du ihn denn gerne können? Welche Sportart betreibst du denn? Am besten ist es nämlich immer, sich vom eigenen Lehrer oder Trainer passende Dehnungsübungen zeigen zu lassen, da er einen am besten kennt und am besten einschätzen kann, mit welchen Übungen man am besten zum Ziel kommt. 

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo  Julia! 

Willst Du den Spagat lernen so macht es wenig Sinn einfach ohne Plan zu agieren. Du brauchst ein System  das dich schonend aber sicher zum Erfolg bringt und dabei das Risiko von Verletzungen wie Zerrungen möglichst niedrig hält. Bei You Tube gibt es viele Videos die Dir dabei helfen können. Manchmal kann der Erfolg dann recht schnell kommen. Natürlich spielt da auch immer die Genetik mit und welche Beweglichkeit Du durch anderen Sport schon mitbringst.

Meistens geht das in einigen Monaten.

Frage einfach You Tube mit Spagat und Du bekommst gute Anleitungen als Video. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf diene Disziplin an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanzistleben
18.07.2016, 23:34

Leider kommt es nicht nur auf die Disziplin an, sondern vor allem auf die körperlichen Gegebenheiten!

0

Kann auch anatomisch veranlagt sein ob man es kann oder nicht einfach üben aber nicht übertreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja das kann man so nicht sagen. Hängt eher von deinem muskeltyp ab und wie oft du daran arbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?