wie lange dauert es einen film zu drehen?

10 Antworten

Teilweise gibt's auch Filme für die man (mit "Vorbereitungszeit") an die 10 Jahre braucht, also ganz unterschiedlich:)

kommt auf den Film an. Pornos werden oft an einem Tag gedreht. Grosse Produktionen können auch Jahre dauern. Im Durchschnitt sind es wohl mehrere Wochen.

Kommt auf den Film an,insbesondere auf die Länge und den Umfang. Ein Film wie der "Herr der Ringe" braucht allein schon wegen der vielen Special Effects und Kostüme mehr Zeit als irgendeine Liebesschnulze ohne jedes Extra. Einfache Komödien werden meist in 4-6 Wochen abgedreht (reine Drehzeit), etwas anspruchsvollere Filme in 4-5 Monaten und richtige "Monsterfilme" in teilweise mehr als 1 Jahre. So wurden beispielsweise die Herr der Ringe-Filme parallel gedreht,von der ersten bis zur letzten Klappe vergingen 16 Monate.

Ich würd sagen ein Blockbuster braucht ein Jahr Drehzeit.

Kommt auf den Film an, das kann auch Jahre dauern

Was möchtest Du wissen?