wie lange dauert es einem labrador "rolle" beizubringen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist eigentlich nicht so schwer. Wie immer bei neuen Sachen, Geduld führt am schnellsten zum Ziel. Wenn Dein Hund im Platz liegt, ein Leckerchen so vor die Nase halten, dass er sich mitdrehen muß. Dann das Leckerchen immer mal weglassen und diese Bewegung nur mit dem Finger machen. Denk Dir einen Befehl aus, den Du dabei immer sagst. "Dreh dich" o. ä. nach relativ kurzer Zeit hat der Hund den Trick raus. Unsere relativ schwere Labrador-Mix-Hündin und macht ihn mit 10 Jahren immer noch gern. Viel Spaß!

wenn du regelmäßig trainierst dann so 2 wochen^^. nur nicht übertreiben

5 min.! Nimm ein Seil. Knote es um den Labrador, wickele es ganz oft um ihn und dann ziehe schnell. Dann rollt er sich ganz schnell.

Das lass mal lieber sein. Ein Labrador ist zu schwer für solche Kunststückchen.

Marcelo199501 15.10.2010, 22:46

aber der hund von nem freund (münsterländer mischling) kann das :D

0

Musst ihn auf die seite liegen und umdrehen und dann rolle sagen !!!

das ist hoffnungslos... xD die gruppe labrador scheint sich nicht gemeldet zu haben als hirn verteilt wurde.unsere coco ist das beste beispiel ;) sonst spiel nintendogs aufm ds...

Was möchtest Du wissen?