Wie lange dauert es ca. von einer Mahnung bis zur nächsten?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Firma informiert ist, dass es Unklarheiten gibt, wird die Rechnung normalerweise auf Eis gelegt. Bei vielen Firmen laufen Rechnungen und Zahlungseingänge aber über ein automatisches System, deshalb kann es sein, dass du trotzdem wieder eine Mahnung bekommst. Schätze 1 Woche.

Ja, bei den meisten Firmen. Aber nicht unbedingt bei Handy-Anbietern.

0

Kein Mensch ist verpflichtet dir überhaupt eine Mahnung zu schicken. Geldschulden sind eigentlich sofort fällig und können sofort mit Mahnbescheid eingefordert werden.

Wußte garnicht, das mein Problem so interessant ist - sooo viele Helfer.Denke mir, wenn ich es diese Woche noch über die Bühne bringe, kommt kein böses Ende. Dank Euch allen !

Aufschub für Mahnung?

Vodafone 2. Mahnung, muss bis zum 28.02 zahlen, aber kann erst am 05.03 zahlen. Ist es bei Vodafone möglich, die Zahlung aufzuschieben. Und kommt da noch eine Mahnung, wenn ich zu spät zahle oder wird direkt der Vertrag gekündigt? Ist Mobilfunkvertrag.

...zur Frage

Probleme mit Sirius Inkasso

Hallo, habe heut ein Schreiben der Sirius Inkasso bekommen in dem Schreiben steht das die 490,11€ wollen.

Es liegt ein VB vor in dem steht eine Summe von 293,99 vom 18.10.2010. Eine Vollmacht oder so war letztens nicht dabei nur der VB.

Was muss ich nun zahlen das im Vb oder in der Zahlungsaufforderung . Kann man aus oder bei einem VB noch Verzugsschaden geltend machen ?

...zur Frage

Inkassounternehmen will Geld von mir?

Hi Ich habe einen Anruf bekommen und habe dummerweise eine Kreditkarte von Veripay bestellt. Nach 5 Minuten wurde mir bewusst das das echt dämlich war und habe versucht dort noch einmal anzurufen um wieder abzusagen. Doch leider ging niemand ran, egal wann ich dort anrief. Nach einem Monat war die Kreditkarte dann in der Post und ich sollte sie bezahlen. Doch ich habe die anlieferung verweigert und sie zurückschicken lassen. Nach einem weiteren Monat habe ich dann von einem Inkasso unternehmen Euro Collect GmbH eine Mahnung bekommen da ich die Kreditkarte nicht bezahlt hatte. Diese Mahnung habe ich bezahlt und danach dort angerufen wo mir gesagt wurde das ich eine Email bekomme um den Vertrag dann zu Kündigen. Jetzt ist ein weiterer Monat vergangen und ich habe immer noch keine Email aber eine neue Mahnung von Euro Collect die abgesehen von der Auftragsnummer und dem Datum eins zu eins wie die erste Mahnung ist. So jetzt meine Frage: Soll ich bezahlen oder einen Anwalt kontaktieren oder zur Polizei gehen?

P.S: Bei der ersten Mahnung war ich bereits bei der Polizei die konnten mir leider nicht helfen..

P.P.S: Danke schonmal für diese schnellen und konstruktiven Antworten. Ich werde dann mal zur Verbraucherschutz Zentrale gehen und dort auch mal anchhören. ( Ich halte euch gerne auf dem Laufenden) :)

...zur Frage

Inkasso ohne vorherige Rechnung - Nachweis?

Habe Stromanbieter gekündigt wegen Umzug. Vor kurzem bekam ich dann vom Inkasso Creditreform eine Zahlungsaufforderung (141€, 61€ für die Schlussrechnung, Rest will Inkasso haben) die ich zu bezahlen habe.

Ich habe meinen Stromanbieter angeschrieben und die meinten sie haben uns eine Abrechnung geschickt und danach auch eine Mahnung. Ich sollte mich nun an die Inkassofirma wenden.

Ich habe aber weder eine Abrechnung noch eine Mahnung bekommen! Nun hat das Inkasso mir Kopien gesendent von der Abrechnung und Mahnung die ich angeblich erhalten haben soll. Stimmt aber nicht.

Wie soll ich mich verhalten? Die Rechnung möchte ich bezahlen an dem Stromanbieter 51€ von mir aus plus 10€ mahngebühr, aber doch nicht noch über 90€ an das Inkasso?

Wie siehts rechlich aus?

...zur Frage

Inkasso Mahnung trotz bezahlung :/?

Ich habe letztens etwas von ebay bestellt und habe vergessen es zu bezahlen, ich habe dann paar Tage später eine mahnung von inkasso bekommen, nachdem habe ich es bezahlt aber dann bekam ich noch ne mahnung von inkasso. ich bin zur bank gegangen um mich zu informieren ob das geld auch überwiesen wurde, die bankfrau sagte dass der konto von dem verkäufer gelöscht wurde und dann hab ich halt noch ne mahnung bekommen dass ich 41€ bezahlen muss :/ ich weiss nicht was ich tuhen soll..

...zur Frage

Inkasso forderung nicht auf einmal bezahlbar

Hab ein schreiben von inkasso bekommen, ich soll entweder sofort zahlen oder einen ratenplan unterschreiben und meine lohnAbrechnungen abgeben. Nun hab ich gelesen , ich soll nix unterschreiben. Aber ich kann die Summe nicht auf einmal bezahlen, was nun? Wenn ich nicht bezahle, drohen die mir mit Gericht. Soll ich einfach ne rate bezahlen und dann jeden Monat ohne was zu unterschreiben oder leiten die dann gleich das verfahren ein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?