Wie lange dauert es bis zum Urteil ,nachdem das Sozialgericht eine gerichtliche Verfügung ausgestellt hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sozialgerichtliche Verfahren dauern in vielen Fällen ein Jahr und länger. Mit der Verfügung ist noch gar nichts entschieden, sondern erst mit einem Urteil, Vergleich oder dem Anerkenntnis durch die Gegenseite. In vielen Fällen, in denen über die medizinischen Zusammenhänge gestritten wird, kommt das Verfahren erst nach einem Sachverständigengutachten richtig in Schwung - und das dauert zumindest Monate.

Die Einzelheiten soltlest du beim VDK-Sachbearbeiter nachfragen, der die Klage führt. Der kann die wahrscheinlichsten Konstellationen am besten abschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hacey
23.02.2016, 21:10

Ich habe jetzt Termin zum 11 März beim Gutachter im der die Unfallfolgen feststellen soll im Fachgebiet Unfallchirurgie /Orthopädie. Ich hoffe es geht Dan zügig voran?

0

Da fragst du bitte deinen Anwalt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?