Wie lange dauert es bis sich Kater/Katze aneinander gewöhnen?

6 Antworten

Mein neuer Kater (15 Monate) ist jetzt 5 Wochen bei uns. Am Anfang hat mein alter Kater (3 Jahre)ihn kaum beachtet, nur manchmal beschnuppert. Erst jetzt faucht er ihn ständig an und haut ihn, mehr ist aber noch nicht passiert. Allerdings faucht er uns jetzt auch öfter an. Streitigkeiten können also auch noch später kommen.

eine genaue zeit kann man da nicht festlegen. die neue riecht schon mal anders und wird als eindringling angesehen. dann wird sie wohl noch mehr aufmerksamkeit bekommen, ist ja normal, man will dem neuen ja auch helfen. das stösst auch auf ablehnung. manche katzen sind aber einfach so, dass sie keine anderen neben sich dulden. da muss man die zeit arbeiten lassen, aber 2 wochen ist noch keine zeit. das kann sich innerhalb der nächsten tagen einpendeln, oder auch etwas länger dauern. katzen sind da eigen und unberechenbar. drücke euch die daumen, dass es schnell geht! lg :)

Wenn sie sich nicht angreifen ist das schonmal ein gutes Zeichen. Man gibt den Tieren in der Regel erstmal 8 Wochen Zeit und trifft dann weitere Entscheidungen. Der Kater welcher das Haus verlässt, scheint ein passives Wesen zu haben- vielleicht solltet ihr Euch bevorzugt um ihn kümmern um ihn sozial zu bestätigen. Ansonsten sollte man die Tiere in Ruhe lassen und ihnen den Rest selbst überlassen. Also ganz normal behandeln und so tun als ob nichts besonderes vorgefallen sei. Da es keine Kämpfe gab, besteht durchaus die Möglichkeit das die Tiere sich aneinander gewöhnen- bei älteren Katzen dauert das sehr lange und sie werden sich meist nur am Ende tolerieren. Den Kater würde ich persönlich mit Leckerchen und Streicheleinheiten sein Zuhause besonders schmackhaft machen. Es gibt ein gutes Buch von Sabine Schroll (Verhaltenstherapeutin für Katzen und Hunde/Tierärztin) Der Mehrkatzenhaushalt. Das Buch kostet nur knapp über 10 € und ist sehr hilfreich! Im Haus kann man noch Pheromonstecker oder Spray verwenden (Feliway vom Tierarzt) Diese Pheromone fördern die gegenseitige Toleranz der Tiere durch vermehrtes Wohlbefinden- super Sache! Ansosnten könnte man noch Bachblüten anwenden um den passiven Kater aus der Reserve zu locken und zu beruhigen- das wirkt bei manchen Katzen wahre Wunder. Infos zu Bachblüten findest Du auf der Internetseite, die Katzenfreundin empfohlen hat.LG

Kater und Katze zusammen halten ohne Kastr. wie lange?

Guten Abend, wie ich schon mal beschrieben habe bieten wir einem kleinen kater ein schönes Heim. der kleine ist jetzt knapp 11 wochen und wir haben ihm heute eine hübsche kleine katzdame ca 16 wochen als partnerin geholt. Die beiden sind unkastriert. Wann müsste man denn den Kater kastrieren lassen um zu verhindern das sie sich paaren? bzw wir sind uns noch nicht sicher ob wir sie nicht vllt einmal,,lassen'' ;-) aber wollen auch nicht das sie frühreif werden und sie dann vllt zu jung schwanger wird und es gesundheitlich dann Probleme gibt. Habt ihr einen Tipp?

...zur Frage

Kann ich eine 2 JAHRE alte Katze an einen Welpen gewöhnen?

Meine Katze ist sehr, naja sagen wir arrogant ? Er ist ein Freigänger, ich spiele mit dem gedanken mir in den nächsten Jahren (wenn es sich natürlich Zeitmäßig besser ausgeht) einen Welpen zu holen, ist es möglich die zwei aneinander zu gewöhnen oder denktnihr das meine Katze dann nicht mehr nachhause kommt?

...zur Frage

Umzug: Zwei Kater aneinander gewöhnen?

Meine Mutter und ich ziehen im Herbst zu ihrem Freund. Das einzige Problem was wir jetzt haben, ist dass er einen unkastrierten wilden Kater hat.

Unser Kater (10Jahre alt, kastriert, sensibel und zart) muss unbedingt mitkommen, da wir uns ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen können! ;) Beide Kater sind Freigänger...

Wie soll das gehen? Kann man durch eine Kastration ein Zusammenleben möglich machen oder muss doch einer der beiden gehen? Habt ihr Erfahrungen?

Danke schonmal! :)

...zur Frage

Katzen aneinander gewöhnen!?Wie?

Hey,meine Katze ist jetzt 11 Jahre alt.Meine Mutter wollte aber unbedingt wieder eine kleine Katze haben.Wir hoffen immernoch das sich bei meiner alten Katze der Mutterinstinkt erweckt,bis jetzt sitzen sie aber nur voreinander und fauchen sich an.Wie kann ich sie am besten aneinander gewöhnen? Bitte umHilfe!!

Danke für hilfreiche antworten.! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?