Wie lange dauert es bis sich der Stoffwechsel normalisiert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Körper kann sich nicht daran gewöhnen.

Rein logisch. Du fängst an weniger zu essen. Also nimmst du ab bis sich der Körper dran gewöhnt hat und geht dann auf Sparflamme. Nimmst also nichts mehr ab trotz das du weniger isst.

fängst du an wieder normal zu essen. Muss sich dein Körper wieder dran gewöhnen. In der Zeit speichert er aber das was du mehr ist als Reserve für schlechte Tage wieder ein bis er es wieder gewohnt ist mehr zu verbrennen.

Das ist ein Teufelskreis. Eine ernährung unter dem Grundumsatz ergibt bei einer Diät keine Erfolge. Du wirst automatisch wieder zu nehmen. Wie du es evtl überlisten könntest ist mir Sport. Mache jeden Tag sport. Das verbrennt Kalorien und somit kannst du auch mehr essen. Ab das aber wirklich hilft weiss ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe bei einem Vortrag mal gehört, dass der Körper innerhalb weniger Tage in Sparflammenmodus geht, zum normalisieren aber ca. ein halbes Jahr braucht .. Kann jetzt aber nicht sagen ob diese Info zu 100% richtig ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?