Wie lange dauert es bis sich der Körper komplett vom Rauchen erholt hat?

11 Antworten

Das hängt davon ab, wie viel er geraucht hat. Ich hab mal gelesen, dass man im Schnitt pro Woche eine Zigarette abbauen kann. Wenn man jedoch exzessiv geraucht hat, wird sich die Lunge davon meist nie vollständig erholen können. In dem Fall dauert es etwa 15 Jahre, bis man die Rückstände in der Lunge abgebaut hat und die Lunge so gut es geht regeneriert ist. Du kannst stolz auf deinen Vater sein, meiner ist davon nicht weggekommen :3

Ich hoffe das bleibt auch die nächsten Jahre so 😕

1
@bummelto

Darauf hast du einen Einfluss :) Zeig ihm gelegentlich deine Bewunderung dafür und, dass er sich damit für das richtige entschieden hat. Diesen Ansporn brauchen manche, um nicht rückfällig zu werden :)

0

der körper regeneriert sich nie wieder vollständig.

aber das risiko an krankheiten zu erkranken, die typische folgen des rauchens sind (z.b. krebsrisiko) sind 20 jahre nach dem aufhören nicht höher als die eines vergleichbaren nichtrauchers.

etwa 2-3 jahre nachdem man mit dem rauchen aufgehört hat, ist man körperlich wieder so leistungsfähig wie ein nichtraucher.

etwa 2-3 jahre nachdem man mit dem rauchen aufgehört hat, ist man körperlich wieder so leistungsfähig wie ein nichtraucher.

Das stimmt nicht, denn dazu bräuchte man das volle Lungenvolumen, das man aber aufgrund des Zusammenschlusses von Lungenbläschen zugrößeren Säcken nie wieder bekommen wird.

0
@Adolin1

ich habe soviel lungenvolumen, als wenn ich nie geraucht hätte. - laut lungenfunktionstest 3 jahre nach dem aufhören.

gut - der test ist jetzt 11 jahre her - und man wird ja auch älter und so...

0

Was möchtest Du wissen?