Wie lange dauert es bis Periode sich normal einstellt, nach 7 Jahre Pilleneinahme?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei den meisten Frauen verspätet sich die erste natürliche Menstruation nach dem Absetzen der Pille um etwa eine Woche, und danach hast du deinen normalen Zyklus wieder.

Dabei ist es egal, wie lange du die Pille genommen hast, die wirkt ja nicht nach.

Deine Periode war vor der Pille unregelmäßig, also wird sie jetzt wieder unregelmäßig sein. Die Pillenhormone ersetzen die körpereigenen, solange man die Pille korrekt nimmt, aber sie können den eigenen Zyklus nicht normalisieren.

die unregelmäßigkeit kam durch Adipositas was jetzt beseitigt ist, wurde eine Kolposkopie und Ausschabung gemacht...Frauenarzt meinte hormonell (Adipositas stark...) sonst wurde nix gefunden an Eierstöcke u so weiter....

0

Vielen Dank für das Sternchen!

0

Nun ja, es kann bis zu 1 Jahr dauern, bis sich dein Hormonhaushalt wieder regeneriert. Das ist bei jeder Frau unterschiedlich. Durchsnittswert sind wohl so 3-4 Monate.

Das liegt daran, dass zwar die Hormone nicht mehr im Körper sind, dein Körper aber die eigene Produktion aufgrund der Pille abgeschaltet hat. Dadurch, dass er die Hormone automatisch bekam, hat sich das Gehirn gedacht - okay, dann brauche ich das ja nicht mehr machen, eine Aufgabe weniger.

Jetzt ist erstmal alles durcheinander, bis das Gehirn die eigene Hormonproduktion wieder regelmäßig hinbekommt. Wie gesagt, das kann etwas dauern.

Bei mir waren es ca. 3 Monate. Ich habe auch einen Zyklustee getrunken (Zykluszaubertee hieß der) und bilde mir ein, er hat geholfen. Schaden kann es auf jeden Fall nicht :-) Die Idee ist, dass diese Tees dabei helfen, den Hormonhaushalt auszugleichen. Ich fand, bei mir hat das gut geklappt.

Ich bin bereits im ersten Monat nach Absetzen der Pille schwanger geworden. Das kann man aber nicht auf andere Frauen übertragen, bei jeder Frau ist es anders. Da kannst du nur abwarten, wie es bei dir ist.

schwanger will ich noch nicht werden , nur wann ich eine normalen regelmäßigen Zyklus habe...hatte sie aus Krankheitsgründen genommen.

0
@Candy1982

Ja, aber das kann keiner voraussagen, wann dein Zyklus wieder regelmäßig sein wird. Da kannst du nur abwarten.

2
@putzfee1

Ihr Zyklus war ja vor der Pille sehr unregelmäßig, also kann sie jetzt nicht plötzlich regelmäßige Zyklen erwarten. Der eigene Zyklus kommt ja genau so wieder, wie er vorher war.

2
@Pangaea

Ja ich warte dann mal ab und gebe dem Körper Zeit ...dann melde ich nochmal ihr Lieben...Danke nochmal

0

Ich müsste meine Periode bekommen, aber ich habe nur ganz leichte Blutungen?

Ich sollte heute meine Periode bekommen (habe sie aber auch erst seit einem Jahr) aber ich habe seit Donnerstag schon leichte Blutungen und etwas schmerzen. Ist das meine Periode? Normalerweise habe ich nämlich mehr Blut .. Pille nehme ich nicht und GV hatte ich noch keinen. Lg

...zur Frage

Verspätete Periode, schwanger ja oder nein?

Hey,

Also.. Ich bin momentan 2 Tage überfällig, klar kann vorkommen aber meine Periode kommt wirklich immer auf die Minute genau. Und ich weis es sind nur 2 Tage aber vor 2 Zyklen hatten mein Freund und ich einen kleinen Unfall. Wir verhüten nur mit Kondom weil ich Hormone und Kupfer nicht vertrage, allerdings bei diesen Unfall ist das Kondom beim Sex irgendwie vorgerutscht, ca zur Hälfte. Ich bin mir leider nicht mehr ganz sicher ob es an meinen fruchtbaren Tagen war oder nicht, aber wenn dann eher am Ende.

Normalerweise habe ich auch meistens mehrere Tage vor meiner Periode leichte Bauchschmerzen, diese hatte ich diesmal nicht. Aber seit gestern hab ich leichte schmerzen die immer mal wieder stärker werden, so als hätte ich eben meine Periode aber ich hab sie eben nicht.

Mein Freund und ich haben jetzt gesagt das wir jetzt noch bis freitag warten wegen einen Test.

Aber meint ihr das dort was passiert sein könnte? Er und meine beste Freundin glauben es nicht aber ich hab halt echt ein scheiß Gefühl bei der ganzen Sache

Lg Yaluta

...zur Frage

Bauchkrämpfe😫 Hinweis auf nächste Periode?

Hey!😃
Ich habe gerade richtig blöde Bauchschmerzen. Es sind nicht Unterleibschmerzen sondern so Krämpfe die im ganzen unterem Bereich des Bauchs sind😕. Ich habe meine Periode seit August 2017 und sie kamen auch immer so Ende des Monats, der Zyklus war nicht immer der gleiche, mal lagen 1-2 Tage dazwischen, ist aber auch halb so wild 😁 Letzte Periode hatte ich ca. ne Woche davor für 3 Tage leichte bis manchmal auch starke Unterleibschmerzen. Diesmal sind es auch Schmerzen, aber nicht Unbedingt im Unterleib eher unterer Bauchteil. Die Zeit würde passen, wenn das ein Hinweis auf die nächste Periode ist, könnte das denn vielleicht sein, dass sie in den nächsten Tagen kommt?

...zur Frage

Hilfe!Periode überfällig

Hallo, ich bin 46 Jahre alt und meine Periode ist seit 13 Tage überfällig.Ich hab ein brennen und hab leichte schmerzen im bauch.Was kann das sein?

...zur Frage

Starke Bauch & Nieren-Schmerzen bei Periode

Ich habe schon seit 2 ein halb Jahre meine Tage, und jedesmal wenn ich meine Tage habe , habe ich nur leichte schmerzen.

Ich leide sehr darunter :(

kennt ihr vielleicht ein Hausmittel ??

...zur Frage

Pille wechseln oder eher nicht?

Hallo Leute, ich nehme die Pille seit 3 Monaten und bin bei meiner letzten blister Packung. Ich habe die Pille Mona Hexal, die eine bessere Haut machen kann weil ich leichte Akne habe ( am meisten bei der Periode bekomme ich fleckige rote Stellen im Gesicht). Bisher hat sich meine Haut nicht gebessert, meine frauenärztin hat mir gesagt das es 3-6 Monate dauern könnte. Meine Haut ist wieder schlimm geworden nach der pillenpause. Würdet ihr mir raten die Pille zu wechseln? Ich habe garkeine Nebenwirkungen bekommen bis jetzt und Vertrag die super, nur meine Haut ist einfach nicht besser geworden.. ich habe Angst, wenn ich dann die Pille Wechsel, dass ich die nicht vertragen werde. Was würdet ihr mir raten? Noch abwarten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?