Wie lange dauert es bis ein neu gebauter Sendemast anfängt zu senden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich gehe davon aus, dass der Mast schon sendet. Es kann einfach sein, dass du davon nichts mitbekommst, weil 1. Nicht dein Netzbetreiber über den Mast sendet oder 2. Du so nah dran wohnst, dass der Mast (vereinfacht) über dich drüber sendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nudall
19.08.2016, 14:12

Naja da es ein Mast der Telefonica ist sollte ich durchaus netz bekommen sobald er sendet.

Und drüber senden?  :O der wurde ja extra gebaut weil hier im Ort kein netz war das wäre ja mehr als kontraproduktiv... 

0
Kommentar von BadNuke
19.08.2016, 14:49

Naja ganz so einfach ist das doch nicht aber es ist durchaus möglich aber unwahrscheinlich, dass der Mast wirklich drüber sendet. Normalerweise werden nur Wellen empfangen, wenn das Handy oder was auch immer parallel zum Mast ist. Vermutlich ist der einfach noch nicht angeschlossen oder sowas. Das sollte dann schon gehen.

0

Hallo Nudall,

von der reinen Aufstellung eines Sendemasten sagt noch nicht viel aus.

Interessant wird das ganze, wenn auch die entsprechende Funktechnik angebracht ist und diese dann mit der Infrastruktur selbst verbunden ist.

Es kann zwischen dem reinen Aufbau dieses Antennenstandorts bis zur tatsächlichen Sendetätigkeit schon eine gewisse Zeit vergehen, denn oftmals hängen noch weitere Zulassungen und Messungen am BEtrieb.

Wenn dieser Mast also erst am 04.08. aufgestellt wurde, dann ist sehr grob gesagt das Ende des Jahres eine optimistische Schätzung.

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nudall
21.08.2016, 21:39

Selbst wenn dieser Mast nur temporär für ein halbes Jahr fungiert? 

0

Was möchtest Du wissen?