Wie lange dauert es bis man wirklich gut Zeichnen kann?

7 Antworten

Was definierst du denn als gut? gut im sinne von ich kann perfekt sachen abzeichnen und wieder geben oder perfekt im sinne von ich kann menschen mit meinen zeichnungen berühren? jeder hat eine andere form von kunst welche er an die leute bringen möchte. das handwerk ansich hast du vielleicht in 20 jahren beinahe perfekt drauf. aber was bringt es dir ein super geniales gebäude zu zeichnen, wenn es doch genauso gut abfotografiert werden kann. Denk daran dass es wichtig ist, menschen mit seinen zeichnungen berühren zu können. dann kannst du dich wirklich GUT nennen♥

Ich hab im Kindergarten angefangen, Pferde zu zeichnen und hab das ständig gemacht. Grundschule...Hauptschule...und in der Hauptschule waren meine Pferdchen schon etwas realistisch.
Jetzt in der Oberstufe haben wir endlich mal guten Zeichenunterricht und somit verbessert sich das auch noch.
Im Internet gibt es auch einige Tutorials, wo du dir Schritt für Schritt anschauen kannst, wie du z.B ein Auge zeichnest (so hab ich das Augen zeichnen gelernt) und die sehen wirklich toll aus!
Wie lange es nun tatsächlich dauert, wird dir niemand sagen können

Kommt darauf an, wie talentiert man ist :D

Aber ich denke, jeder kann noch was dazulernen und man lernt ja auch immer etwas neues dazu. Bei jeder neuen Zeichnung.. ;)

Zeichnen ist nicht unbedingt eine Frage des Übens - meistens ist es einfach das Talent. Kommt natürlich auch drauf an, was du als "gut" bezeichnest. Könnten aber schon ein paar Monate oder sogar Jahre sein.

59 Tage, 8 Stunden, 11 Minuten! Nein im Ernst. Das ist doch total unterschiedlich... Manche brauchen 5 Jahre, machen gehen in einen Zeichenkurs und können nach drei Abenden super zeichnen.

Was möchtest Du wissen?