Wie lange dauert es bis man Post vom Straßenverkehrsamt bekommt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MilchreisDEluxe

hier habe ich dir ja schon geantwortet

http://www.gutefrage.net/frage/wie-lange-dauert-es-bis-man-antwort-vom-strassenverkehrsamt-bekommt

wann du eine Antwort von der Fsst bekommst kann natürlich nur geschätzt werden.

sollte der Prüfer wirklich was gemeldet haben kann es durchaus ca. 3 Monate dauern bis du eine Antwort von der Fsst bekommen wirst.

du kannst ja auch persönlich bei der Fsst vorbei gehen und nachfragen, dann hast du wenigstens Gewissheit

danke für den Stern

0

Da haben Sie sich ja mit Ihrer Unbeherrschtheit ganz schön was eingebrockt. In meinen Augen brauchen Sie jetzt einen gewieften Anwalt für Verkehrsrecht. Das wird nicht billig. Mit dem Einschalten der MPU ist die Lage sehr kritisch geworden.

Darf der Fahrlehrer kurz vor der praktischen Prüfung die Prüfstrecke mit mir abfahren?

Hey,

ich habe in 3 Wochen meine praktische Führerscheinprüfung (Auto) und bin schon jetzt ein bisschen aufgeregt. Bei einiger meiner Freunde war es so: Deren Fahrlehrer bekommt wenige Tage vor der Prüfung zu wissen, welcher Prüfer für sie angesetzt wurde und fährt dann die Strecke mit dem Fahrschüler nochmal ab, die der jeweilige Prüfer jeweils bevorzugt, denn jeder Prüfer hat so seine Lieblingszonen. Darf man das überhaupt? Wobei, auch wenn nicht, mir wäre es recht :)

Danke Euch.

...zur Frage

MPU Brief erhalten: " Ausräumung bestehender Zweifel an der Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen".: Was kommt auf mich zu? Und was für Kosten? Tipps?

Hallo zusammen, ich hatte schon die Polizeistrafe gezahlt ( ca 900 Euro). Ich habe schon lange daraus gelernt und es nie wieder getan. Ihr müsst mir keine Romane halten, wie falsch sowas ist. Ich habe nur wenig Ahnung von sowas, dies ist auch meine erste Strafe. Manche sagen, dass ich Glück haben könnte. Ich weiß selber nicht wieso.....Bei mir läuft einiges schief, da ich auch seit 2 Jahren nur operiert wurden bin (linkes Knie) & der Geldmangel sehr hoch ist. Ich Lebe zur Zeit bei meinen Eltern und das solange bis es mir gut geht( Beziehen ALG2).

Meine Frist beträgt 4 Monate.... was danach geschehen soll, weiß ich auch nicht.

Ich hoffe einige hier können mir den ein oder anderen guten Tipp geben & hoffe natürlich das es nicht allzu schlimm ist mit dem Brief.

Die ersten zwei Seiten habe ich hochgeladen vom Brief.

Bin natürlich für jede Hilfe sehr Dankbar

LG SanPalma

...zur Frage

fällt man durch wenn der fahrlehrer bei der praktischem prüfung eingreift?

frage steht bereits oben. also sprich wenn der fahrlehrer auf die bremse drückt während der prüfung ist man dann ohne erbarmen durchgeflogen oder drückt da der prüfer auch mal ein auge zu?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit der Wiedererteilung des Führerscheines nach 15 Jahren?

Nach 15 Jahren wurde nun meine Führerscheinakte gelöscht und ich muss nicht mehr zur MPU. Bremen verlangt nun neue Prüfungen (ich hatte alle Klassen) . Jetzt gibt es Bundesländer, welche auf eine Prüfung verzichteten. Weiß jemand welche das sind?

...zur Frage

MPU bestanden .. wann kommt der führerschein?

hallo.. ich weis es gibt schon mehrere dieser fragen. bei mir zieht sich alles total in die länge und habe da ein paar fragen. wie lange dauert es in der regel bis meine akte von der Mpu stelle am straßenverkehrsamt ankommt ? angeblich ist sie mittlerweile 8 tage unterwegs ?! Oo kann das sein ? mein gutachten habe ich schon zum straßenverkehrsamt gesendet.

Und kann mir jemand sagen wie lange ich auf den führerschein noch warten muss sobald meiner sachbearbeiterin gutachten & akte vorliegt ?

danke im vorraus :)

...zur Frage

MPU-Avus Steindamm 9 Hamburg?

Hallo zusammen, nun hat es mich auch erwischt mit einer MPU. Ich bin 06/2008 mit 1,62 Promille Auto gefahren ohne Führerschein (500 - 800 Meter). Ich habe damals wirklich viel getrunken und unter Leichtsinn im Alkoholrausch das Fahrzeug geführt. Ich hatte auch sämtliche falsche Freunde durch die ich immer wieder dazu verleitet wurde. Mit diesen Leuten habe ich den Kontakt vollständig abgebrochen. Dazu kommt das ich 2-3 Monate später ein sehr schlimmen Schicksalsschlag erleben musste, ich habe ein sehr schlimmen Asthma Anfall gehabt und lag 12-14 Tage im künstlichen Koma. Seid dem habe ich bemerkt, das ich mein Leben komplett umkrempeln muss.", und dies in die tat umgesetzt. Jetzt bin ich 3 Jahre mit meiner Freundin zusammen und sie trinkt ebenfalls nicht. Es läuft alles super und man wird ja auch erwachsen wo man Familie etc. plant ( ich bin 25). Jetzt habe ich die Möglichkeit hoch aufzusteigen beruflich allerdings ohne Führerschein ist dies nicht umsetzbar. Mein Rechtsanwalt hat mir geraten, 12 Monate meine Abstinenz nachzuweisen. 12 Monate sind leider zu lang für meine "Karriere". Ich habe letztes Jahr ein Blutbild machen lassen aus einem anderen Anlass. Und jetzt auch nochmal Leberwerte kontrollieren lassen. Im letzten Jahr war das in Ordnung das Ergebnis. Dieses Ergebnis steht noch offen. Ich habe mittlerweile den Alkohol auf Sylvester beschränkt (2-3 Bier) sonst garnicht mehr. Was meint ihr wie stehen meine Chancen da durch zukommen? Und habt ihr Erfahrung mit Avus am Steinmann 9 in Hamburg?

Danke für jede Hilfe :-) Liebe Grüße Lascheit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?