wie lange dauert es bis man in den offen vollzug kommt

1 Antwort

Sofern es sich um deutsches Recht handelt (Verschiebungshaft???) sind die Informationen einfach zu dürftig, mehr als das:

http://www.gesetze-im-internet.de/stvollzg/__10.html

kann man dazu nicht sagen. Dazu kommen dann allerdings noch die bundeseinheitlichen Verwaltungsvorschriften zu § 10

VV zu § 10

1

(1) Vom offenen Vollzug ausgeschlossen sind Gefangene,

gegen die während des laufenden Freiheitsentzuges eine Strafe vollzogen wurde oder zu vollziehen ist, welche gem. § 74 a GVG von der Strafkammer oder gemäß § 120 GVG vom Oberlandesgericht im ersten Rechtszug verhängt worden ist,
gegen die Untersuchungs-, Auslieferungs- oder Abschiebungshaft angeordnet ist,
gegen die eine vollziehbare Ausweisungsverfügung für den Geltungsbereich des Strafvollzugsgesetzes besteht und die aus der Haft abgeschoben werden sollen,
gegen die eine freiheitsentziehende Maßregel der Besserung und Sicherung oder eine sonstige Unterbringung gerichtlich angeordnet und noch nicht vollzogen ist.

(2) In den Fällen des Abs. 1 Buchstaben a, c und d sind Ausnahmen mit Zustimmung der Aufsichtsbehörde zulässig. In den Fällen des Buchstabens a ist die Vollstreckungsbehörde, des Buchstabens d das zuständige Gericht zu hören; in den Fällen des Buchstabens c bedürfen Ausnahmen des Benehmens mit der zuständigen Ausländerbehörde.

2

(1) Für die Unterbringung im offenen Vollzug ungeeignet sind der Regel namentlich Gefangene,

die erheblich suchtgefährdet sind,
die während des laufenden Freiheitsentzuges entwichen sind, eine Flucht versucht, einen Ausbruch unternommen oder sich an einer Gefangenenmeuterei beteiligt haben,
die aus dem letzten Urlaub oder Ausgang nicht freiwillig zurückgekehrt sind oder bei denen zureichende tatsächliche Anhaltspunkte dafür gegeben sind, dass sie während des letzten Urlaubs oder Ausgangs eine strafbare Handlung begangen haben,
gegen die eine Ausweisungs-, Auslieferungs-, Ermittlungs- oder Strafverfahren abhängig ist,
bei denen zu befürchten ist, dass sie einen negativen Einfluss ausüben, insbesondere die Erreichung des Vollzugszieles bei anderen Gefangenen gefährden würden.

(2) Ausnahmen von Absatz 1 können zugelassen werden, wenn besondere Umstände vorliegen; die Gründe hierfür sind aktenkundig zu machen. In den Fällen des Buchst. d ist die zuständige Behörde zu hören.

(3) Bei Gefangenen, gegen die während des laufenden Freiheitsentzuges eine Strafe wegen grober Gewalttätigkeiten gegen Personen, wegen einer Straftat gegen die sexuelle Selbstbestimmung oder wegen Handels mit Stoffen im Sinne des Gesetzes über den Verkehr mit Betäubungsmitteln vollzogen wurde oder zu vollziehen ist oder die im Vollzug in den begründeten Verdacht des Handels mit diesen Stoffen oder des Einbringens dieser gekommen sind, bedarf die Frage, ob eine Unterbringung im offenen Vollzug zu verantworten ist, besonders gründlicher Prüfung. Dies gilt auch für Gefangene, über die Erkenntnisse vorliegen, dass sie der organisierten Kriminalität zuzurechnen sind.

3

(1) Ein Gefangener, der sich im offenen Vollzug befindet, ist in den geschlossenen Vollzug zurückzuverlegen, wenn

er seine Zustimmung zur Unterbringung im offenen Vollzug zurücknimmt,
er sich für den offenen Vollzug als nicht geeignet erweist,
Umstände bekannt werden, die nach Nummer 1 einer Unterbringung im offenen Vollzug entgegengestanden hätten.

(2) Dem Gefangenen ist Gelegenheit zu Äußerung zu geben. Die Gründe für die Verlegung sind aktenkundig zu machen und dem Gefangenen bekanntzugeben.

(3) Die Verlegung in den geschlossenen Vollzug schließ eine erneute Unterbringung im offenen Vollzug nicht aus.

4

(1) Über die Verlegung in den offenen Vollzug sowie die (Rück-)Verlegung in den geschlossenen Vollzug entscheidet die von der Landesjustizverwaltung bestimmte Stelle.

(2) Die Entscheidung über die Unterbringung eine zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilten Gefangenen ist in einer Konferenz nach § 159 StVollzG vorzubereiten. Über die Konferenz ist eine Niederschrift zu fertigen; gutachterliche Äußerungen sind aktenkundig zu machen. Die Unterbringung bedarf der Zustimmung der Aufsichtsbehörde.

JVA BESUCH RECHTE?

Hallo liebe Community,

Ich hab eine Frage zu den Personen die den Inhaftierten besuchen dürfen

Also mein Verlobter sitzt in der JVA Neuburg Herrenwörth die maximale Besuchszahl beträgt 3 Personen

Wir wollen zu 6. meinen Verlobten besuchen

Meine Frage ist ob man sich auch in diesen 2. Stunden evtl auch abwechseln dürfte damit ihn jeder mal sehen kann? Ob da jmnd schon Erfahrungen mit gemacht hat?

LG

...zur Frage

Sehkraft unzureichend für die Polizei?

Hey, aktuell mache ich ein Auslandsjahr in Norwegen, nach meinem Abi würde ich mich gerne bei der Polizei bewerben. Da ich aber eine Brille/Kontaktlinsen trage und ich mir sehr sehr sicher bin das ich die geforderten 50% oder eben später 30% ohne Brille nicht erreichen werde wird das wohl schwierig. Hinzu kommt das ich mal geschielt habe, deswegen bin ich mir auch relativ sicher das das ich kein räumliches sehen habe. Das würde ich zwar gerne bei einem Augenarzt mal testen lassen, leider habe ich aber hier in Norwegen aufgrund von anderer Versicherung nicht die möglichkeit einfach mal zum Arzt zu gehen.

Daher suche ich aktuell nach alternativen zur Polizei zwar könnte ich mich auch Lasern lassen hätte aber auch danach kein Räumliches sehen und da es dafür auch keine operativen wege gibt muss ich das wohl leider vergessen. Nun habe ich schon über Zoll nachgedacht, da ich gerne etwas praktisches machen würde also auch beim Zoll würde mich hauptsächlich der schmuggel und die aktiven Kontrollen an den Grenzen interessieren. Nun Frage ich mich kann ich mit meinen Augen überhaupt zum Zoll? die Beraterin der Polizei hat mir den Zoll empfohlen da sie da deutlich niedrigere Voraussetzungen an die Augen haben, aber auf der Zoll Website konnte ich nicht mehr als "Von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten Menschen wird ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt." das hilt mir leider nur nicht wirklich weiter mehr konnte ich nicht zur Körperlichen Eignung finden. also wen da jemand Erfahrung hat:)

Außerdem mache ich ja mein Abi wen ich mich aber nun beim Zoll für ein Studium bewerbe beschränkt sich mein Aufgabengebiet ja so gut wie automatisch auf die Schreibtischarbeit oder? Genau das gleiche Problem hätte ich ja bei der JVA auch, da denke ich mir halt jetzt irgendwie dann könnte ich mir die nächsten Zwei Jahre Schule also Abi ja auch sparen. Kennt sich da jemand aus ob man auch im gehobenen Zoll Dienst in die oben genanten Bereiche kann, oder bei der JVA aktiv etwas mit den Gefangenen machen kann? Bin auch offen für andere Vorschläge in dem Bereich:)

...zur Frage

Warum fahren Autotransporter immer offen?

Ich bin heute auf dem Heimweg an einem dieser Autotransporter vorbeigefahren, auf dem immer diese schicken Neuwagen zu sehen sind. Nur leider sahen die Unteren und Hinteren gar nicht so schick aus, sondern genau so weiß und verdreckt vom Streusalz wie meiner derzeit. Die müssen ja dann vor der Übergabe an den Kunden noch gründlichst gesäubert werden und sind das dann überhaupt noch "Neuwagen"? Warum haben diese Transporter an den Seiten keine Planen, wie andere LKW auch? Soll man die Neuwagen neidisch bestaunen, wenn sie so offen durchs Land gekutscht werden?

...zur Frage

Briefe schreiben und telefonieren in der JVA?

Mein Freund sitzt für einen Monat in der JVA Plötzensee ein, weil er eine Rate wegen mehrmaligen Schwarzfahrens nicht bezahlt hat,also eine Ersatzfreiheitsstrafe im offenen Vollzug. Ich weiß, das ist nicht besonders lang, aber ich vermisse ihn natürlich trotzdem sehr. Ich hab ihm einen Brief geschrieben und weil ich ihn ganz kurz sehen durfte als ich seine Klamotten dort abgegeben hab, weiß ich auch, dass er angekommen ist. Nun ist meine Frage, ob er dort Papier, Briefumschlag und einen Stift bekommt. Briefmarken hatte ich mitgesendet, aber an das andere hatte ich nicht gedacht. Und meine zweite Frage wäre, ob er mit einer Telefonkarte telefonieren kann wann er will oder ob er dafür eine Erlaubnis braucht (wann und wie lange) und wie lange das Erhalten einer solchen Erlaubnis dauert.

Ich hoffe, jemand hat Antworten parat.

...zur Frage

jva koblenz offener vollzug

hallo, mein Mann soll von JVA Wittlich OV in den offenen Vollzug nach JVA Koblenz verlegt werden. Kann mir einer sagen wie es da mit arbeiten und Ausgang oder Wochenende ist? Muss er dort an den Wochenenden in den geschlossenen Vollzug oder drinnen bleiben oder darf er, dann wieder in der Nähe vom Wohnort, nach Hause bzw. raus, Familie besuchen oder so? Es geht um OV Koblenz! Oder ist das überall gleich geregelt in Rheinland-Pfalz? Bitte keine Beschuldigungen hat Ersatzfreiheitstrafe (eine Geldstrafe absitzen) habe eine Frage...DANKE an alle die mir was richtiges sagen können.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?